2 In Kuchen

Pfirsich Streusel Kuchen Oma’s Liebling

Heute gibt es einen Kuchen den ihr liebt! Einen Pfirsich Streusel Kuchen mit ein bisschen Quarkcreme, damit es richtig saftig ist. Die Pfirsiche hat meine Oma eingelegt und mir im Weckglas geschenkt, damit ich auch mal was ordentliches backen kann. *zwinker* Die Enkelin backt ja auch immer so viel „schischi“!

Kennt ihr schon meine anderen Rezepte mit Streuseln? Mohn Streusel MuffinsStreusel Pudding Pfirsich KuchenSauerkirsch Streusel Quark Kuchen und Zwetschgenkuchen mit Zimtstreuseln. Hoffe das ihr sonst da etwas leckere findet.

Rezept: Pfirsich Streusel Kuchen

Zutaten: (2 á 18er Formen oder 26er Form)

  • 160g Butter
  • 240g Mehl
  • 150g gemahlene Haselnüsse
  • 160g Rohrzucker
  • 1 Prise Salz
  • 750g Pfirsich (abgetropft)
  • 200g Quark
  • 2 EL Rohrzucker
  • 200ml Joghurt

Zubereitung:

  1. Den Backofen auf 175°C Umluft vorheizen.
  2. Die Butter schmelzen und abkühlen lassen. Das Mehl, die Haselnüsse, das Salz, den Zucker und die Butter in die Schüssel geben und zu Streuseln verarbeiten. 2/3 der Masse für den Boden verwenden und den Rest oben drauf.
  3. Für die Creme Rohrzucker, Quark und Joghurt mischen und auf den Boden geben. Anschließend die zerkleinerten Pfirsiche darauf geben. Abschließend die Streusel auf den Kuchen geben und ab in den Ofen.
  4. Für 30 Minuten backen und genießen.

You Might Also Like

2 Comments

  • Reply
    Cupcakeprincess
    5. April 2017 at 16:47

    Ich liebe Streusel… der Kuchen sieht super lecker aus!

  • Leave a Reply

    CAPTCHA