Meine Workshops

Workshop Nr. 1: Backen Mit Antonella – Klassisch Backen

Es ist offiziell, der erste Workshop 2018 und ich muss zugeben auch mein erster Workshop überhaupt ist jetzt festgemacht. Es wird einen Workshop zum Thema “Backen Klassisch”. Der Workshop richtet sich nicht nur an Blogger, sonder genau genommen an jeder der das Backen liebt. 

Wo? Wann? Wie?

  • Datum: 26.5.2018
  • Uhrzeit: 10 – ca.16 Uhr
  • Location: Osterdeich Salon (U Lutterrothstraße), Müggenkampstraße 34a, 20257 Hamburg
  • Plätze: 15 Teilnehmer
  • Ticketpreis: 85€ zzgl. Gebühren

Was wird gebacken?

  • Hohe Torten: Schwarzwälder Kirschtorte
  • Blätterteiggebäck: Franzbrötchen
  • Müsli: Schokoladen Crunchy Granola
  • Kuchen Am Stiel: Cake Pops
  • Klassiker: New York Cheesecake

Was ist mit dabei oder wird es noch so geben?

  • Herzhafter Snack (als Frühstück und für Nebenbei) und Getränke (Kaffee, Tee, Wasser, Saft)
  • Natürlich all der Kuchen der gebacken wird, der wird am Ende verspeist.
  • Ein riesiges Goodiebag im Wert von über 50€ 
  • Rezeptheft mit allen Rezepten

Welche Sponsoren sind mit an Board?

Sponsor: BOSCH

Ich muss sagen, es sind unglaublich viele tolle Sponsoren bei meinem ersten Workshop und dieser macht mich besonders glücklich – BOSCH. Warum? Weil es für euch die tollen Bosch MUM 5 Creationline Küchenmaschine und einen tollen Handmixer von Bosch zum backen gibt. An fünf Stationen könnt ihr die Geräte auf Herz und Nieren testen, euch einfach begeistern und inspirieren lassen. Rezepte der Bosch MUM findet ihr auch schon im Vorfeld auf www.einfach-gut-kochen.de, falls ein paar von euch die Maschine schon mal in Aktion sehen wollen: 

Ob Rühr- oder Knetteig, Biskuit, Sauer- oder Hefeteig: Die MUM5 von Bosch ist der ideale Helfer für Back- und Kochbegeisterte. Mit der stylischen Küchenmaschine kann man dank des vielfältigen Zubehörs auch Schnitzeln, Raspeln und Hacken. Die MUM5 gibt es in vielen trendigen Farben. (Hier geht’s zu den MUM5 Küchenmaschinen)

 

Sponsor: EMSA 

Mein zweiter großer Partner für diesen Workshop ist mein schon langer Kooperationspartner EMSA. Von EMSA wird es Unterstützung bei den Küchenhelfern geben und auch ein paar tolle Dinge werde in eure Goodiebags wandern, so dass ihr am Ende auch einiges mit Nachhause nehmen könnt (auch den Kuchen). Versprochen für alles wird gesorgt sein, egal ob Rührschüsseln oder Messbecher alles wird es geben.

Sponsor: HOME OF CAKE

Torten und Kuchen ohne Tortenplatten? Geht so gar nicht, daher habe ich für euch ein paar tolle Cake Stands von und mit Home of Cake organisiert. Diese Platten mache jede Kuchentafel einfach einzigartig! Absolute Liebe für die ganzen Tortenplatten!

Sponsor: TRINK MEER TEE

Für das Trinken beim Workshop ist dank einer großen und coolen Auswahl an Tees durch Trink Meer Tee gesorgt. Schaut euch unbedingt die Verpackungen an – #verpackungsopfer – , denn die sind der Hammer! Und vielleicht schummelt sich auch noch der eine oder andere Bio Tee in das Goodiebag.

Sponsor: HANS FREITAG

Es muss natürlich auch schon ein paar kleinere Snacks in Form von meinen Lieblingskekse geben – von Hans Freitag Kekse wird es eine Cookie Bar auf der tollen Kuchentafel geben. Mit Waffels, Emoji oder auch Flamingo Keksen. Wer will auch direkt jetzt schon eine Packung? Ins Goodiebag wird auch was wandern, das kann ich euch garantieren.

Sponsor: HERZ POST

Und weil meine Conny von Frau Zauberstift auch noch einen tollen eigenen Shop für wunderschöne Dinge hat, gibt es für euch auch was von Herzpost Shop! Was? Eure persönlichen Schürzen, die danach direkt ins Goodiebag wandern! *hach* 

Sponsor: BLOOMY DAYS

Ohne ein paar Blumen geht ja wohl gar nichts, oder? Frühlings- und Sommerfeeling werden uns durch tolle Bouquets von BLOOMY DAYS in die Location für unseren Workshop gebracht. Dazu gibt es dann auch noch für alle Teilnehmer was tolles im Goodiebag von BLOOMY DAYS

Noch was kleines…

Und das ist nicht alles, denn der Workshop wird noch fotografisch begleitet von einer tollen Fotografin aus Hamburg – Saskia Giebel. Sie wird euch und mich beim Backen begleiten und schöne Momente für die nächsten Workshops festhalten.

Hier gibt’s die Tickets für den Workshop…

(HIER)