2 In Pies/ Tartes & Tartlettes

Erdbeer Himbeer Pie – Irgendwann ist immer das erste Mal

Pie, Pie, Pie – mein erster eigener Pie *hach* *seuftz* *wow* !!!  Ich finde ein Pie ist etwas typisch amerikanisches und eigentlich hier viel zu wenig verbreitet hier in Deutschland. Deswegen überlege ich tatsächlich, ob wir mal eine Pie-Challenge machen sollte, wo jeder einen köstlichen Pie zaubert? Wären da schon freiwillige? Himbeeren und Erdbeeren einfach die perfekte Kombination! Was ist eure liebste Füllung und gibt es Pies bei euch zum Beispiel zu Weihnachten? Ich finde dieser Erdbeer-Himbeer-Pie passt perfekt zu diesem traurigen regnerischen Wetter hier in Hamburg…

Für mich geht es nun auf zum „Foodblogday“ von Burda in Hamburg. Ich freue mich auf all die neuen Gesichter und vor allem auf die Blogger die ich nun endlich kennenlernen kann. Wer und was ich alles heute erlebe gibt es dann auch bald auf dem Blog, aber schaut doch auf meinem Instagram Account vorbei, dort gibt es schon vorher Eindrücke! <3

ErdbeerHimbeerPie6_Fotor

Und den Pie gibt es natürlich noch einmal von oben, weil er so saftig und schmackhaft aussieht! *Yeay*

ErdbeerHimbeerPie5_Fotor

Rezept: Erdbeer Himbeer Pie

Zutaten:

Teig:

  • 300g Mehl
  • 1 Prise Salz
  • 1 EL Zucker
  • 160g Butter (kalt)
  • 110ml kaltes Wasser

 Füllung:

  • 500g  Erdbeeren
  • 200g Himbeeren
  • 160g Zucker
  • Zimt (je nach Belieben)
  • Schale einer Zitrone
  • 1 Eigelb

Zubereitung:

{1} Das Mehl, Salz und den Zucker vermischen und die Butter dazugeben und alles zu einem streuseligen Teig verarbeiten, abschließend das Wasser dazugeben und alles zu einem glatten Teig verarbeiten. Den Teig in Frischhaltefolie kurz in den Kühlschrank oder das Eisfach, so dass der Teig einmal richtig kalt ist.

{2} Für die Füllung die Erdbeeren vierteln und mit den Himbeeren mischen. Zucker, Zimt und Zitronenschale mischen und über die Früchte geben und alles ordentlich vermischen.

{3}Den Ofen auf 220°C Ober- und Unterhitze vorheizen.

{4} Den Teig in zwei Teile teilen und den einen Teig ausrollen, so groß das der Rand 1cm übersteht in der Form. Den Teig in die Form geben und die Früchte darauf geben.

ErdbeerHimbeerPie

{5} Den zweiten Teig ausrollen, etwas kleiner ausrollen, so wie der Inneredurchmesser der Form und auf die Früchte geben. Dabei diesen Teig etwas einschneiden, so das dass Innere richtig brodeln kann.

{6} Den fast fertigen Pie nun mit etwas Eigelb bestreichen und ab in den Ofen für 30-40 Minuten.

So und nun zum guten Ende kommt noch einmal dieser wundervolle Pie! <3 Ich liebe ihn einfach so sehr und hoffe unglaublich das ihr diesen leckeren Pie auch mal ausprobiert!

 

Fertig <3

 

You Might Also Like

2 Comments

  • Reply
    Melsbonheur
    21. Juni 2015 at 21:58

    Danke! Tolle Idee!

  • Leave a Reply

    CAPTCHA