280 In Cheesecakes/ Kuchen

Apple Cinnamon Cheesecake – Tür 1 + Gewinnspiel

Adventskalender_Tagesbanner

Heute startet unser FOOD BLOGGER Adventskalender und dazu könnt ihr uns gerne auf Facebook (hier) folgen und jeden Tag tolle weihnachtliche Rezepte entdecken und einige Gewinnspiel mit wundervollen Geschenken, genauso wie heute schon bei mir. Unglaublich viele Blogger/-innen sind bei uns mit dabei und natürlich solltet ihr unbedingt bei denen auch in den nächsten Tagen vorbei schauen und euch vielleicht einen Gewinn schnappen.

Nun zu meinem Türchen was versteckt sich dahinter?

applecheesecake-01491_Fotor

Ein super leckeren Apple Cinnamon Cheesecake mit Amaretto, dieser Kuchen ist richtig lecker und perfekt für den nächsten Adventsbrunch – versprochen! Dieser Kuchen wurde verschlungen, auch von Menschen die keinen Kuchen mögen! Daher glaubt mir: “Wenn ihr den bald für eure Freunde und Familie macht, dann macht ihr ganz viele Menschen glücklich”.

Und morgen geht es dann auch noch weiter bei der liebsten Sarah von Sarah’s Krisenherd und die hat euch – das kann ich euch sagen – etwas richtig leckeres mit Matcha! Schaut unbedingt vorbei, denn auch bei ihr gibt es was zu gewinnen! Und ich weiß auch schon was, aber das verrate ich euch natürlich noch nicht!

applecheesecake (1 von 1)

Und es gibt auch etwas zu gewinnen und zwar eine Kaffeemaschine, die Cafissimo TUTTOCAFFÈ Bianco von Tchibo. Was eine Kaffeemaschine?

Präsentation1

CA_PG_TuttoCaffe_chrome_bianco_3_4_2_Fotor_Collage

Präsentation1

Ja eine ganze Maschine und die könnt ihr gewinnen in den ihr mir einfach nur unter diesem Beitrag in den Kommentaren verratet:

“Was war das schönste Weihnachtsgeschenk was ihr bisher bekommen habt?”

applecheesecake-01510

Rezept: Apple Cinnamon Cheesecake

Zutaten: (18er-Form / für eine 28er Form x2,42)

Boden:

  • 200g Löffelbiskuit
  • 80g flüssige Butter
  • Schuss Amaretto (3-4 EL)

Füllung:

  • 200g Frischkäse
  • 160g Speisequark
  • 85g Zucker
  • 2 TL Zimt
  • Schuss Amaretto

Topping:

  • 3 Äpfel
  • 40g Zucker
  • 1 TL Stärke
  • 2-3 TL Zimt
  • 20g Butter

Zubereitung:

  1. Den Ofen auf 160°C vorheizen, auf Ober- und Unterhitze.
  2. Den Löffelbiskuit zerkleinern und in eine Rührschüssel geben. Die flüssige Butter und den Amaretto darüber geben. Nun alles zu einer brösligen Teig verarbeiten und in die gefettete Backform geben. Mit Hilfe eines Löffels den Teig am Boden und Rand festdrücken. Ab in den Kühlschrank!
  3. Frischkäse, Speisequark, Zucker, Amaretto und Zimt in einer Rührschüssel mischen und zu einem glatten Teig verarbeiten. Die Form aus dem Kühlschrank holen und die Creme vorsichtig in die Form geben. Ab in den Ofen für 1h!
  4. Sobald der Kuchen fertig ist muss er für ca. 4 Stunden in den Kühlschrank und Ruhen.
  5. Die Äpfel schälen und würfeln und mit dem Zimt, der Speisestärke und dem Zucker in einem Kochtopf mischen. Nun schaltet ihr die Herdplatte an und dünstet die Äpfel 7 Minuten. Danach die Butter hinzugeben und ordentlich umrühren. Sofort die Äpfel über den Kuchen geben. Und fertig ist der beste Christmas Cheesecake der Welt!

 

Nun geht es zum Gewinnspiel, dazu beantwortet mir die oben genannte Frage hier unter diesem Beitrag.

Teilnahmebedingungen: 

Teilnahmezeitraum: 1. Dezember 2015 bis zum 6. Dezember 2015 um 24.00 Uhr.

  • Die oben genannte Frage muss beantwortet werden (inkl. Emailadresse), anonym verfasste Kommentare können nicht gewertet werden.
  • Mitmachen darf jeder aus Deutschland/Österreich/Schweiz und 18 Jahre alt ist.
  • Teilnahme ab 14 bis 18 Jahren nur mit schriftlicher Einwilligung der Eltern (zu senden an antonellasbackblog@outlook.com)
  • Das Gewinnspiel endet am 6. Dezember 2015 24.00 Uhr.
  • Der/die Gewinner/in wird von mir per Los gezogen.
  • Barauszahlung ist nicht möglich.
  • Dieses Gewinnspiel steht in keinem Zusammenhang mit anderen Social Media Kanälen.
  • Der/die Gewinner/in muss sich nach Bekanntgabe und Kontaktierung per Mail innerhalb von 5 Tagen gemeldet haben, sollte dies nicht der Fall sein wird neu gelost.

 

Update: Der/die Gewinner/in ist die Nr. 14 und damit Yvonne S.! Glückwunsch and dieser Stelle!

Bildschirmfoto 2015-12-06 um 23.42.22

 

Damit ist dies auch mein zweiter Beitrag zu Life Is Full Of Goodies Christmas Event! <3

K1600_Christmas-Time1

*Dieser Beitrag ist in Zusammenarbeit mit Tchibo entstanden und beeinflusst in keiner weise meine eigene Meinung.

 

You Might Also Like

280 Comments

  • Reply
    Sarah
    1. Dezember 2015 at 9:11

    Liebe Antonella,

    danke, dass du diese tolle Bloggeraktion ins Leben gerufen hast.
    Ich freue mich dabei zu sein und bin gespannt auf jeden einzelnen Beitrag.

    Und der Cheesecake ist wirklich ein Traum!

    LG Sarah

  • Reply
    Jess
    1. Dezember 2015 at 9:16

    Dieser Kuchen sieht atemberaubend aus *__* Ich liebe Cheesecake und ich liebe Apfel-Zimt..und zusammen *_* Klasse Idee! 😀
    Mein bisher schönstes Weihnachtsgeschenk? Das ist schwierig zu sagen! Aber sehr gefallen mir immer Gutscheine für Erlebnisse, zum Beispiel Kinogutscheine, wo letztes Jahr meine komplette Familie zusammen im Kino war. Sowas freut mich sehr, denn da meine Family über 600km weit weg wohnt, genieß ich jede Sekunde zusammen mit ihnen 🙂

    • Reply
      Antonella
      1. Dezember 2015 at 9:49

      Sowas bringt dann alle zusammen! Das ist wirklich schön!

  • Reply
    Teresa Amann
    1. Dezember 2015 at 9:18

    das schönste Weihnachtsgeschenk, das ich je bekommen habe, war ein zartes Armband von meiner besten Freundin. Es zeigt mir einfach, wie gut sie mich kennt und wie sehr wir uns lieb haben. Das bedeutet mir heute noch sehr viel.

  • Reply
    Moni
    1. Dezember 2015 at 9:20

    Mein schönstes Weihnachtsgeschenk war ein Fußabdruck meiner Tochter, den ihre Erzieherinnen in der Kita mit ihr gestaltet haben.

    • Reply
      Antonella
      1. Dezember 2015 at 9:47

      Schönes Geschenk, einfach auch eine tolle Erinnerung! <3

  • Reply
    Simone Kuscu
    1. Dezember 2015 at 9:24

    Die leuchteten Augen meiner Kinder,wenn wir die Weihnachtsgeschichte unterm Tannenbaum zusammen lesen. Und sie hibbelig darauf warten , dass der Weihnachtsmann kommt. ❤️🎅🏽❤️

    • Reply
      Antonella
      1. Dezember 2015 at 9:47

      *hihi* der Weihnachtsmann ist ja auch was ganz tolles!

  • Reply
    Beate Dittberner
    1. Dezember 2015 at 9:24

    Hallo liebe Antonella, erstmal muss ich sagen ist dein Blog echt toll, und das Rezept heute hört sich richtig lecker an.
    Mein schönstes Weihnachtsgeschenk hat mir mein Mann letztes Jahr gemacht. Er schenkte mir einen Royal Icing Kurs mit Betty in Berlin. Darüber habe ich mich riesig gefreut.
    Ich wünsche dir noch eine schöne Weihnachtszeit.
    Lg Beate

    • Reply
      Antonella
      1. Dezember 2015 at 9:46

      Den Kurs würde ich ja auch gerne mal machen 😛 😀 Aber das Geschenk kann ich auch super verstehen!

  • Reply
    Sabrina
    1. Dezember 2015 at 9:28

    Das schönste Weihnachtsgeschenk habe ich letztes Jahr bekommen und zwar von meinem Sohn Henry (jetzt 4). Er hat mir aus Bienenwachs eine Kerze gebastelt. Da war ich sehr gerührt 🙂

  • Reply
    Nina Strugarek
    1. Dezember 2015 at 9:29

    Mein schönstes Weihnachtsgeschenk war von meinem schatz. Ein Armband von Thomas sabo. Ja. Ich weiß. es ist etwas materuelles. Aber ich liebe es einfach.
    Jetzt hüpfe ich in den lostopf

    • Reply
      Antonella
      1. Dezember 2015 at 9:45

      Aber ich denke mal du trägst es immer und dann ist es etwas was du von ihm immer bei dir trägst und das ist was wunderschönes!

  • Reply
    Nadine
    1. Dezember 2015 at 9:29

    Mein schönstes Weihnachtsgeschenk war das 1. Weihnachten mit meinem kleinen Sohn im letzten Jahr. So ein kleiner wunderbarer Mensch ist besser als jedes materielle Geschenk was es auf der Welt gibt!

  • Reply
    Melanie Roither
    1. Dezember 2015 at 9:35

    Schwer zu sagen, was mein schönstes Weihnachtsgeschenk war. Als Kind war das allerschönste Weihnachten das, als meine Eltern beschlossen haben, mir eine Digitalkamera zu schenken und mein Onkel mir auch noch mein erstes Handy geschenkt hat. “Freude Overload”.
    Mittlerweile macht mir wschl. meine Schwester die schönsten Geschenke, weil sie mich einfach zu gut kennt!

    • Reply
      Antonella
      1. Dezember 2015 at 9:43

      #kinderhalt aber ja Geschwister machen halt oft die schönsten Geschenke!

  • Reply
    Vera Karl
    1. Dezember 2015 at 9:36

    „WAS WAR DAS SCHÖNSTE WEIHNACHTSGESCHENK WAS IHR BISHER BEKOMMEN HABT?“:
    Ein Gutschein für ein Dirndlkleid

    • Reply
      Antonella
      1. Dezember 2015 at 9:41

      Dann musst du aber aus dem Süden kommen :D! Hier im Norden hat kaum einer ein Dirndl im Schrank hängen, obwohl ich die Kleider total toll finde!

  • Reply
    Sandra
    1. Dezember 2015 at 9:36

    Mein schönstes Weihnachtsgeschenk war eine Reise nach Prag mit meinem Freund ❤️

    Liebe Grüße
    Sandra

    • Reply
      Antonella
      1. Dezember 2015 at 9:40

      Das klingt schön! Einfach mal abschalten und Zeit zu zweit!

  • Reply
    isa
    1. Dezember 2015 at 9:37

    Mein schönstes Geschenk war mein erstes richtiges Weihnachten mit meinem Mann. Ich habe mit dem Fest bis zu dem Datum nur negative Emotionen verbunden und mein Mann hat mir gezeigt das es auch anders geht. Seitdem kann ich Weihnachten genießen und hibbel im Dezember auch vor Vorfreude. ^_^

    • Reply
      Antonella
      1. Dezember 2015 at 9:39

      Wie wunderschön! Dann dir noch eine wunderschöne Weihnachtszeit und ganz viel Vorfreude!

      Grüße
      Antonella

  • Reply
    Lisbeth Gindl
    1. Dezember 2015 at 9:39

    Mein schönstes Weihnachtsgeschenk war eine E-Gitarre von meinem Hasen! 😊

  • Reply
    Petra
    1. Dezember 2015 at 9:40

    Mein schönstes Weihnachtsgeschenk, bekam ich von meiner Tochter, die damals im Kindergarten und 4 Jahre alt.Sie hat in wochenlanger Kleinarbeit ein Mobile gebastelt. Es bestand aus lauter kleinen Nikolausköpfen. Es muss sie sehr viel Mühe gekostet haben, auch die Erzieherinnen waren sehr gerührt.Ich war zu Tränen gerüht, als ich es ausgepackt habe. Meine Tochter ist heute 25 und ich halte das Mobile immer noch in Ehren.
    Ich wünsche dir und allen Bloggern des Adventskalenders eine schöne Adventszeit!

    • Reply
      Antonella
      1. Dezember 2015 at 9:54

      Och Gott wie süß das ist, ja das war bestimmt unglaublich viel Arbeit!

  • Reply
    Constanze Müller
    1. Dezember 2015 at 9:41

    Mein schönstes Weihnachtsgeschenk, sind immer die Geschenke meiner Kinder.

    Und vor 3 Jahren von meinem Mann als dieser mir den lang gewünchten Hund, einen bolonka Zwetna schenkte…

    • Reply
      Antonella
      1. Dezember 2015 at 9:53

      Awwww! Hunde sind toll, einfach weil sie dich auch ein Leben lang begleiten!

  • Reply
    Yvonne S.
    1. Dezember 2015 at 9:46

    Mein bisher schönstes Weihnachtsgeschenk war eine Reise nach Kos im Frühjahr 2013 von meinem Partner, so konnten wir eine wunderschöne Zeit zusammen verbringen und mal richtig ausspannen 🙂 Ansonsten bin ich aber zufrieden, wenn man an Weihnachten (natürlich nicht nur dann) eine schöne Zeit mit Familie und Freunden verbringen kann. <3

    • Reply
      Antonella
      1. Dezember 2015 at 9:52

      Kann ich verstehen, ich finde reisen auch total toll und verreisen bringt einfach mal Zeit zu zweit! <3

  • Reply
    Monika
    1. Dezember 2015 at 9:49

    Mein schönstes Weihnachtsgeschenk wird sicherlich, dass wir dieses Jahr endlich in unser neues Haus ziehen können, ganz möbliert bekommen wir es bis Weihnachten leider nicht, aber wir werden sicherlich das erste Jahr darin feiern und auch dort übernachten können 🙂

    Viele Grüße,
    Monika

    • Reply
      Antonella
      1. Dezember 2015 at 9:50

      Das ist doch toll! Erstes Weihnachten im eigenen Haus!

  • Reply
    Kerstin Kruse
    1. Dezember 2015 at 9:51

    Selbstgemachte Geschenke sind immer noch die schönsten, weil sich dann wirklich jemand Gedanken gemacht hat! Ich bekomme jedes Jahr einen selbstgebastelten Adventskalender und freue mich immer total darüber. So etwas kann man mit Geld nicht kaufen!

    • Reply
      Antonella
      1. Dezember 2015 at 9:59

      Genau das kann ich nur unterstützen 🙂

  • Reply
    Natascha Dechand
    1. Dezember 2015 at 9:52

    Liebe Antonella,

    der Kuchen sieht total Köstlich aus! Wird aufjedenfall nachgebacken!

    Mein schönstes Geschenk zu Weihnachten waren Ohrstecker von Thomas Sabo, die ich mir schon seeehr lange gewünscht habe, diese mir aber nicht selber kaufen wollte. (Damals zu teuer =) )
    So habe ich mich natürlich umso mehr darüber gefreut!

    Liebe Grüße und eine schöne restliche Woche
    Natascha
    von Torten bei Natascha

  • Reply
    Julia
    1. Dezember 2015 at 9:54

    Du kannst doch nicht so früh am Morgen so leckere Sachen posten! Jetzt hab ich Hunnger. Schon wieder 🙂

    Mein schönstes Weihnachtsgeschenk ist nichts, was man kaufen kann. Es sind die schönen Erinnerungen, an das warme Gefühl, wenn ich an die vergangenen Weihnachten mit meiner Familie zurückdenke. Wir haben da so unsere Traditionen, unsere Rituale, die jedes Jahr gleich sein MÜSSEN und das macht Weihnachten für mich perfekt. Was dann letztendlich unterm Baum liegt ist eher zweitrangig.

    Liebste Grüße
    Julia

    • Reply
      Antonella
      1. Dezember 2015 at 9:57

      Das ist schön! Das kenne ich aber auch…

  • Reply
    Dreierleitörtchen
    1. Dezember 2015 at 9:54

    Mein schönstes Weihnachtsgeschenk war eine Karte für den Weltweihnachtszirkus mit der ganzen Familie in Stuttgart!

  • Reply
    isabella
    1. Dezember 2015 at 9:55

    Mein schönstes Weihnachtsgeschenk kam von meinem Freund. Nämlich zwei Karten für das König der Löwen Musical 🙂

    • Reply
      Antonella
      1. Dezember 2015 at 9:56

      Das ist ja bei mir in Hamburg! Und ja das ist toll!

  • Reply
    Julia
    1. Dezember 2015 at 9:57

    Das schönste Weihnachtsgeschenk das ich bekommen habe,waren meine beiden Kanarienvögel 🙂
    Viele Grüße 😉

  • Reply
    mica
    1. Dezember 2015 at 9:57

    Mein schönstes Weihnachtsgeschenk sind die selbst bemalten Tassen meiner Kinder 😊Auch wenn Weihnachtsmotive auf den Tassen sind trinke ich zu jeder Jahreszeit meinen Kaffee daraus 😊💗

    Ich wünsche Dir eine schöne Adventszeit 🎄

    Liebe Grüße
    Mica

    • Reply
      Antonella
      1. Dezember 2015 at 10:08

      *hahah* #weihnachtenistzujederzeitimjahr

  • Reply
    Balu671
    1. Dezember 2015 at 9:58

    Alle Geschenke, die ich bisher bekommen habe, sind schön. Aber das schönste Geschenk kriege ich an diesem Weihnachten. Mein lieber Freund wird mit mir zu meinen Eltern nach Russland fliegen. Das ist das Beste, was ich mir wünschen könnte.

  • Reply
    Karin
    1. Dezember 2015 at 10:03

    Das allererste Weihnachten mit meinem Freund…wir haben uns einen wunderschönen Hotelaufenthalt in Südtirol geschenkt❤️

  • Reply
    Elisabeth
    1. Dezember 2015 at 10:04

    Das schönste Weihnachtsgeschenk: Wir sind vor 14 Jahren zu Weihnachten in unser Haus eingezogen. Hier zaubert derzeit unsere Tochter kulinarische Köstlichkeiten für uns und sie versucht sich auch manchmal als Bloggerin http://wunschkueche.blogspot.co.at/.

    • Reply
      Antonella
      1. Dezember 2015 at 10:09

      Da schaue ich gerne mal vorbei! Und ja das erste eigene Haus ist ein tolles Weihnachtsgeschenk!

  • Reply
    Tine
    1. Dezember 2015 at 10:06

    Mein schönstes Weihnachtsgeschenk ist es, in diesem Jahr mit meiner kleiner Tochter und meinen Mann, dass erste Mal zu dritt Weihnachten zu feiern

  • Reply
    Jana
    1. Dezember 2015 at 10:08

    Liebe Antonella,

    mein schönstes Geschenk? Das war eine Umarmung. Eine Umarmung von einem Menschen, mit dem ich definitiv nicht gerechnet habe. Umso glücklicher war ich, als ich mich Heiligabend auf einmal in den Armen dieser Person wiedergefunden habe. Ja, es müssen nicht immer die großen, teuren Geschenke sein. Manchmal reicht eine kleine Geste für das ganz große Glück 🙂

    Ich wünsche dir eine wunderschöne (Vor-)Weihnachtszeit,
    Jana

    • Reply
      Antonella
      1. Dezember 2015 at 10:28

      Das hast du wundervoll gesagt! <3

  • Reply
    Jessica
    1. Dezember 2015 at 10:12

    Hallo Antonella,
    Ich freue mich über eure Aktion und habe dem ersten Tag heute schon mit kribbeln erwartet. Dein Apple-Cinnemon-Kuchen sieht soooo lecker aus. Ich werde Ihn zur Kaffeetafel am Wochenende ausprobieren. Ich bin gespannt was meine Gäste dazu sagen werden. *aufgeregt*

    Mein schönstes Weihnachtsgeschenk war ein silbernes Medaillon aus der Schmuckschatulle meiner Oma. Diese Kette lies mein Opa für sie anfertigen.

    Viele Grüße,
    Jessica

    • Reply
      Antonella
      1. Dezember 2015 at 10:30

      Hach das ist ein tolles Geschenk, einfach auch ein tolles Andenken! Und ich hoffe euch schmeckt es!

  • Reply
    Kathrin
    1. Dezember 2015 at 10:13

    Mein schönstes Weihnachtsgeschenk, schwierig…wir schenken uns meist nichts gegenseitig. Mein kleiner Sohn hat aber im KIGA letztes Jahr aus einem Tannenzapfen und einem kleinem Blumentopf einen Tannenbaum gemacht, darüber hat sich mein Mamaherz sehr gefreut.
    Am schönsten finde ich es, zu kochen an Heiligabend. Wir “schenken/ gönnen” uns dann nämlich ein tolles Essen.

  • Reply
    Jasmin
    1. Dezember 2015 at 10:17

    Hallo Antonella,
    mein schönstes Weihnachtsgeschenk bekam ich mit 4 Jahren und obwohl ich noch so klein war, kann ich mich noch sehr genau an das Päckchen, das metallfarbene Konfetti und die wunderschöne Spieluhr erinnern die sich im Inneren versteckte. Wochenlang hatte ich meine Eltern beim wöchentlichen Einkaufen gedrängt in das Geschäft mit der Spieluhr zu gehen, wo mir die nette Verkäuferin dann jedesmal die Uhr aufzog und ich die Pferdchen die sich drehten und auf und ab sprangen bewunderte. Eine Tages war sie weg, heute weiß ich wieso. 🙂
    Noch heute, mit 31 Jahren, hege ich meinen Schatz und auch mein Sohn, der im gleichen Alter ist, wie ich war als ich sie bekam ist fasziniert von der schönen Spieluhr und schaut zu wie die Rösser ihre Runden drehen.
    Ich wünsche dir eine zauberhafte Adventszeit.
    LG
    Jasmin

  • Reply
    Anika
    1. Dezember 2015 at 10:22

    Guten Morgen! 🙂

    Was für ein tolles erstes Adventskalender-Türchen! 🙂
    Der Kuchen sieht wirklich super lecker aus! Da ich aber leider eine Fructose-Intoleranz habe, werde ich ihn nicht nachbacken, da mein Magen auf Äpfel besonders übel reagiert 🙁
    Die Frage bezüglich des bislang schönsten Weihnachtsgeschenks finde ich gar nicht so leicht! Als Kind war das sicher mein Einrad oder der Reiterhof von Playmobil. Heutzutage freue ich mich besonders über gemeinsame Erlebnisse, wie z.B. das Wochenende in Hamburg, das mir mein Freund letztes Jahr zu Weihnachten geschenkt hat – haben wir aber leider noch keinen Termin für gefunden! 😀

    Liebe Grüße! 🙂
    Anika

    • Reply
      Antonella
      1. Dezember 2015 at 10:32

      Dankeschön! Oh nein du arme… :/ Vielleicht kannst du die Äpfel durch was anderes ersetzen? <3 Und Hamburg ist toll ;)! Also solltet ihr einen besonders schönen Termin finden!

  • Reply
    Stefanie
    1. Dezember 2015 at 10:30

    Der Kuchen sieht echt lecker aus.

    Das schönste Weihnachtsgeschenk? Das ist wirklich schwer zu sagen weil eigentlich jedes Jahr ein Teil dabei ist über das man sich deutlich mehr freut als über den Rest. Mir ist es einfach wichtig, dass sich der schenkende Gedanken gemacht hat.

  • Reply
    Hanna
    1. Dezember 2015 at 10:34

    Hallo Antonia,
    das schönste Weihnachtsgeschenk gibt es für mich nicht. Meist ist jedes mit viel Bedacht und Liebe für einen ausgewählt und deswegen mag ich mich da nicht für ein einziges von den vielen tollen Präsenten entscheiden.
    Dein Kuchen klingt wirklich toll! Der perfekte Nachtisch für’s Weihnachtsessen.

    Herzliche Grüße,
    Hanna
    ‘Fräulein Selbstgemacht’

  • Reply
    Laura
    1. Dezember 2015 at 10:37

    Das schönste Weihnachtsgeschenk was ich bekommen habe war eine Kette von meinem Freund. 🙂

  • Reply
    Silvia
    1. Dezember 2015 at 10:43

    Das schönste Weihnachtsgeschenk, das ich je bekommen habe, war die Nachricht, dass meine Schwester ein Baby erwartet <3
    LG Silvia (silvialemiel AT outlook PUNKT com)

  • Reply
    Vanessa M.
    1. Dezember 2015 at 10:50

    Mein Geschenk kann ich euch garnicht sagen, aber was ich verschenkt habe.
    Letztes Jahr ein iPad für meinen Vater! Bis zum heutigen Tag ist es sein bisheriges bestes Geschenkt gewesen, tagtäglich in Benutzung. Damit hab ich ihm was gutes gemacht 🙂

    LG Vanessa <3

  • Reply
    Kathi Kunt3rbunt
    1. Dezember 2015 at 10:50

    Mein mit Abstand schönstes Geschenk war mein geliebter 1.Hund den ich mir so lange gewünscht habe und mit 14 Jahren zu Weihnachten hat sich dieser Wunsch endlich erfüllt. Ja, eigentlich verschenkt man keine Tiere zu Weihnachten, aber das war sehr gut durchdacht und ich habe lange darauf hingearbeitet und er hatte ein wunderschönes Hundeleben … <3

    • Reply
      Antonella
      1. Dezember 2015 at 12:02

      Dann ist auch ein Hund ein schönes Geschenk!

  • Reply
    Manuela
    1. Dezember 2015 at 10:51

    Ich habe mir vor 8 Jahren selbst einen Hund zu Weihnachten geschenkt. Tiere soll man zwar nicht verschenken, aber in diesem Fall lebte der Hund schon ein dreiviertel Jahr bei mir in Pflege. Eigentlich sollte er nur kurz bleiben und dann in ein neues Zuhause ziehen, aber zu Weihnachten beschloss ich, dass er bleiben darf.
    Nächsten Monat wird Pauli 9 Jahre alt, der tollste Staffordshire Terrier, Babysitter, Katzenfreund und Kumpel der Welt.

    Liebe Grüße
    Manuela

    • Reply
      Antonella
      1. Dezember 2015 at 12:03

      Ja dann ist das auch total schön!

  • Reply
    Nina Kölsch
    1. Dezember 2015 at 10:57

    Wow! Sieht total lecker aus, werde ichauf jeden fall bald mal machen! 🙂 mein tollstes Weihnachtsgeschenk war eine bedruckte tasse mit bildern von meinem patenkind, das ich leider viel zu selten sehen kann. Jetzt seh ich ihn jeden morgen bei meinem kaffee und freue mich!

    • Reply
      Antonella
      1. Dezember 2015 at 12:04

      Ui dann viel Spaß beim Nachbacken! Das ist toll!

  • Reply
    Lena
    1. Dezember 2015 at 10:58

    Frohes erstes Türchen 😉

    mein alle schönstes Weihnachtsgeschenk war von meinen Eltern eine Reise in das Winterwonderland New York zusammen mit meiner Schwester! 5 Tage NY im Januar darauf und es war wunderbar und ich werde es niemals vergessen.

    LG Lena

    • Reply
      Antonella
      1. Dezember 2015 at 12:04

      Das kann ich nachvollziehen!

  • Reply
    Anja
    1. Dezember 2015 at 11:01

    Mein schönstes Weihnachtsgeschenk bekam ich vor 5 Jahren: meinen Sohn Maxim. Er wurde am 20.12. geboren und an Heiligabend sind wir aus dem Krankenhaus nach Hause gekommen.

    Danke für das tolle Rezept!
    Schöne Adventszeit

  • Reply
    Marina
    1. Dezember 2015 at 11:02

    Oooh der Kuchen schaut aber gut aus!
    Mein schönstes Weihnachtsgeschenk war mein Cello. Ich hatte erst nur eins geliehen.. und dann endlich ein Eigenes :)LG Marina

    • Reply
      Antonella
      1. Dezember 2015 at 12:05

      Dankeschön! 🙂 Ui ja das ist auch ein tolles Geschenk!

  • Reply
    Heike
    1. Dezember 2015 at 11:11

    Der Kuchen hört sich super lecker an, den würde ich am liebsten gleich für meine Lieben backen, aber dafür müßte ich noch in den Regen raus und einige Zutaten besorgen, mal schauen, sonst am WE.

    Mein schönstes Weihnachtsgeschenk war vor ein paar Jahren von meiner Schwester, irgendwie hatte sie keine Zeit was zu besorgen und wir lieben beide seit Kindertagen den Film “3 Nüsse für Aschenbrödel” und so hat sie einen schönen Tannenzweig mit 3 Walnüssen schön verpackt. Die Nüsse waren zum öffen in einem waren klitzekleine Glöckchen, und in den beiden anderen kleine Zettelchen mit Gutscheinen, für einmal Kaffee trinken zusammen und einen Theaterbesuch. Dieses Geschenk hat mich damals zu Tränen gerührt und sie hatte so ein schlechtes Gewissen, weil sie nichts gekauft hatte. Aber das war eben so liebevoll gemacht, sowas ist mir eh viel wichtiger, dass sich jemand Gedanken macht, das braucht gar keinen großen materiellen Wert zu haben.

    LG Heike

    • Reply
      Antonella
      1. Dezember 2015 at 12:06

      Das ist echt ein wundervolles Geschenk!

  • Reply
    Nicole Briest
    1. Dezember 2015 at 11:20

    Mein schönstes Weihnachtsgeschenk war ein Heiratsantrag von meinem Mann! 😉

  • Reply
    Vera Nick
    1. Dezember 2015 at 11:25

    Vor fünf Jahren an Weihnachten habe ich zum ersten Mal meinen Neffen im Arm gehalten. Das war das beste “Geschenk”, das man mir machen konnte. Ich wusste sofort, dass sich mit diesem süßen Knirps alles verändern wird. Mittlerweile bin ich fünffache Tante und hätte niemals geglaubt, dass ich die Kleinen so sehr liebe, als wären es meine eigenen. Weihnachten ist seitdem viel viel schöner, da leuchtende Kinderaugen es bereichern.

    Viele liebe Grüße aus dem kalten Norden,

    Vera Nick

    • Reply
      Antonella
      1. Dezember 2015 at 12:08

      Grüße auch in den kalten Norden :D!

  • Reply
    Natiiyaa
    1. Dezember 2015 at 11:27

    Wow… der Kuchen sieht sehr schmackhaft aus!!
    Hmm, mein schönstes Weihnachtsgeschenk? Ich denke, das war ein Wochenende in einem romantischen und schicken Wellness-Hotel zusammen mit meinem Freund, das war wunderschön und genau das richtige nach der voll gepackten Weihnachtszeit!

    Liebst, Natiiyaa

    • Reply
      Antonella
      1. Dezember 2015 at 12:09

      Ist er auch!Ja das würde ich dieses Jahr auch gerne machen, aber ist dieses Jahr nicht drin, wir waren schon Weg im Urlaub 2 Wochen!

  • Reply
    Susann
    1. Dezember 2015 at 11:29

    Wow, tolles Rezept! Muss ich mal versuchen, jedoch ohne den Amaretto als frischgebackene Mama die stillt ☺️
    Mein schönstes Weihnachtsgeschenk ist schon ne Weile her und nichts materielles. Als ich 11 war, war meine Mutter schwer krank in einer Spezialklinik. Nach viel Überredungskunst durfte sie über Weihnachten nach Hause zu ihrer großen Familie! Das war für mich das schönste Geschenk weil ich so gehofft und gebetet habe, dass sie an heilig Abend und an meinen Geburtstag zu Hause ist. Ein Weihnachten ohne meine Mama war gar nicht vorstellbar! Im Nachhinein ist es für mich mit Sicherheit noch viel bedeutsamer geworden, wie ich gerade beim Beantworten merke, da es leider unser letztes gemeinsames Weihnachten war 😔

    • Reply
      Antonella
      1. Dezember 2015 at 12:11

      Ohja dann ist das besser ohne! Aber schmecken wird er trotzdem! Och nein wie traurig, aber ihr hattet ein wundervolles letztes Weihnachten!

  • Reply
    Jessica
    1. Dezember 2015 at 11:40

    Wenn du meine Mama nach ihrem schönsten Weihnachtsgeschenk fragen würdest, dann wäre das wahrscheinlich ich, denn ich bin genau am 24.Dezember zur Welt gekommen 🙂 Und mein liebstes Weihnachtsgeschenk, das war natürlich meine Familie 🙂

    Liebste Grüße!

  • Reply
    Jule
    1. Dezember 2015 at 11:46

    Mein schönstes Weihnachtsgeschenk ist, dass wir dieses Jahr zu viert unter dem Weihnachtsbaum sitzen. Schöner kann es nicht sein!
    Obwohl das Autoladegerät fürs Handy letztes Jahr auch ganz toll war. Davor war ich ständig mit leerem Akku unterwegs. 😁

    Lade mich doch nächstes Mal bitte ein, wenn du so einen leckeren Kuchen da hast. Cheese und Apfel – eine Traumkombi!

    Ganz liebe Grüße an dich!
    Jule

  • Reply
    Melanie
    1. Dezember 2015 at 11:46

    Der Kuchen wird auf jeden Fall nachgebacken!!! Danke für das Rezept!
    Mein schönstes Weihnachtsgeschenk war ein Tag in der Falknerei. Ich liebe Greifvögel und konnte sie hautnah erleben! Unbeschreiblich!!!

    • Reply
      Antonella
      1. Dezember 2015 at 12:12

      Das ist doch fast Pflicht 😀 ! Das ist ja toll!

  • Reply
    Mary
    1. Dezember 2015 at 11:48

    Wow vielen Dank für so einen tollen weihnachtlichen Cheesecake <3
    Der wird erstmal abgespeichert 😉

    Das Maschinchen würde ich aber auch zu gerne gewinnen, nicht mal für mich selbst, aber für meine 3 Lieblingsarbeitskollegen, die das verdient hätten wieder regelmäßig Kaffee zu bekommen 😉

    Mein schönstes Geschenk bisher war ein von meinem Dad selbstgebautes Schuhregal.
    Als ich das bekommen habe hatte ich echt Tränchen in den Augen <3

    Liebe Grüße
    Mary

    • Reply
      Antonella
      1. Dezember 2015 at 12:13

      Nachbacken dringend erwünscht! <3

      Hahah die brauchen Kaffee ;D das stimmt!

  • Reply
    Lena
    1. Dezember 2015 at 11:49

    Eine kleine Reise mit meinem Freund in die verschneiten Berge! 🙂

  • Reply
    Ivonne
    1. Dezember 2015 at 11:53

    Wow tolle Verlosung!!!! 🙂 Da bin ich direkt dabei!
    Ich habe mal eine Tiffanys Kette bekommen. Das war das schönste Weihnachtsgeschenk 🙂

    LG
    Ivonne

    • Reply
      Antonella
      1. Dezember 2015 at 12:16

      Hoffe ich sehe dich öfters auf meinem Blog! Ja oder?

      Das ist auch ein schönes Geschenk!

  • Reply
    Irene
    1. Dezember 2015 at 11:55

    Das allerschönste Weihnachtsgeschenk bekomme ich diese Weihnachten – ein Umzug an die Nordsee. Mein Mann und ich schenken uns das gegenseitig – ein Lebenstraum wird viel früher wahr als gedacht (wir hatten eher die Rente im Auge für den Umzug ;-)).
    Und dieser wunderbare Kuchen wäre ein perfektes Zusatzschmankerl für meinen Mann: er liebt Äpfel, Zimt und Frischkäse – perfekt! Wird ausprobiert!

    • Reply
      Antonella
      1. Dezember 2015 at 12:16

      Ja unbedingt ausprobieren! <3

      Hoffe ich sehe dich öfters auf meinem Blog! Ja oder?

  • Reply
    Sarah
    1. Dezember 2015 at 12:06

    Hallo,
    ein echt leckeres Rezept hast du uns da wieder mitgebracht und mit Zimt schmeckt eh alles lecker 😉
    Mein allerliebstes WEihnachtsgeschenk war ein Überraschungswochenende mit meinem Mann und meiner Tochter in Paris im Disneyland. Wir hatte ein tolle Zeit und die leuchtenden Kinderaugen bei all den bekannten Figuren waren hinreißend, das werde ich nie vergessen.
    Ich wünsche dir eine tolle Vorweihnachtszeit.

    LG Sarah

    • Reply
      Antonella
      1. Dezember 2015 at 12:17

      So lecker ja ist er!

      Das ist etwas schönes!

      Hoffe ich sehe dich öfters auf meinem Blog! Ja oder?

  • Reply
    Pina
    1. Dezember 2015 at 12:06

    Mein schönstes Geschenk war Überraschungsbesuch von einem anderen Kontinent 🙂

    • Reply
      Antonella
      1. Dezember 2015 at 12:17

      Das ist toll!

      Hoffe ich sehe dich öfters auf meinem Blog! Ja oder?

  • Reply
    Silke
    1. Dezember 2015 at 12:18

    mein schönstes Weihnachtsgeschenk kam zwar etwas verspätet, aber für nichts auf der Welt zu bezahlen….meine zweite Tochter kam etwas verspätet dann am 01.01 auf die Welt….

    toller Blog und ich freu mich schon den Kuchen nachzubacken
    ich drück mir mal die Daumen

  • Reply
    Katharina
    1. Dezember 2015 at 12:20

    Mein schönstes Weihnachtsgeschenk war ein Wochenendtrip nach Berlin 🙂

  • Reply
    Verena
    1. Dezember 2015 at 12:24

    Yummy, was gibt es Besseres als Kaffee und Kuchen – Cheesecake ist dabei sowieso immer ein Gewinner! Die winterliche Apfel-Zimt-Kombi klingt jedenfalls mega-lecker und muss ich unbedingt mal ausprobieren.
    Das schönste Geschenk? Hmmm… ich erinnere mich gerne an die Weihnachten als Kind, das war immer am schönsten. Ein Mal bekamen meine Schwester und ich eine Spielekonsole (den guten Sega), das wussten wir schon (bzw. vermuteten wir das 😉 ) und waren ganz hibbelig als wir auf die Bescherung warten mussten. Und dann war es endlich soweit und wir waren im Videospiel-Himmel 😀 Materialistisch oder nicht, aber da erinnere ich mich noch total genau dran, das war toll: Die unbändige Vorfreude und Gespanntheit und wie aufgedreht wir einfach waren 😀
    Liebe Grüße aus Köln
    Verena

  • Reply
    Chrissi
    1. Dezember 2015 at 12:26

    Das schönste Geschenk war letztes Weihnachten der positive Schwangerschaftstest. Und nun ist mein allergrößter Schatz schon drei Monate alt ♡♡♡

    • Reply
      Antonella
      1. Dezember 2015 at 14:04

      Ui wie schön, dann wird es ja dieses Jahr das erste Weihnachten zusammen!

  • Reply
    Sandra
    1. Dezember 2015 at 12:30

    Der Kuchen sieht einfach zum Anbeißen aus, und dann noch Apfel-Zimt… hmmm 🙂
    Ein schönstes Geschenk an sich kann ich leider nicht küren. Aber ich fand es am schönsten, als mein Freund und ich zusammen gezogen sind und unser erstes Heiligabend mit selbst gekochtem Essen verbracht haben 🙂

    LG Sandra

  • Reply
    Simone
    1. Dezember 2015 at 12:35

    Mein schönstes geschenk,… schwer aber ich glaube es war der Furby so ein nervtötendes Kuscheltier vor ca 18 Jahren müsste das gewesen sein 😀

    • Reply
      Antonella
      1. Dezember 2015 at 14:04

      Oh Gott Oh Gott 😀 😀 😀

  • Reply
    Stephanie
    1. Dezember 2015 at 12:37

    Mein schönstes Weihnachtsgeschenk ist jedes Jahr aufs Neue die funkelnden Augen meiner Tochter, wenn sie das Glöckchen läuten hört,dass das Christkind läutet wenn es da war, sie den glitzernden Baum sieht, ihre roten Bäckchen und die hibbelige Vorfreude sind immer wieder das beste Geschenk 🙂

    • Reply
      Antonella
      1. Dezember 2015 at 14:05

      😀 😀 Schönes Geschenk!

  • Reply
    Martha
    1. Dezember 2015 at 12:46

    Mein schönstes Weihnachtsgeschenk war ein Musikinstrument!
    Liebe Grüße, und schönen 1. Advent!

  • Reply
    maren
    1. Dezember 2015 at 12:51

    ich glaub das schönste weihnachtsgeschenk gab es letztes jahr: da haben meine schwester & ich unseren flug nach bali für dieses jahr gebucht. das war wunderschön. sozusagen ein geschenk an uns selbst!

    • Reply
      Antonella
      1. Dezember 2015 at 14:07

      Sowas kann man auch machen!

  • Reply
    Jennifer
    1. Dezember 2015 at 13:10

    Das schönste Geschenk war und ist meine Tochter <3

    • Reply
      Antonella
      1. Dezember 2015 at 14:08

      Und wird es immer bleiben!

  • Reply
    Samantha
    1. Dezember 2015 at 13:14

    Mein schönstes Weihnachtsgeschenk waren zwei Karten für meinen Lieblingskünstler…ATB. :)) Ich habe den ganzen Tag nur noch gelächelt und leuchtende Augen gehabt….
    Allen einen schönen Tag!!

  • Reply
    Julia
    1. Dezember 2015 at 13:22

    Das schönste war wohl eine Karte zu den Olympischen Spielen in London. Toll war das!
    Liebe grüße

    • Reply
      Antonella
      1. Dezember 2015 at 14:08

      WOW ein ganz besonderes Geschenk!

  • Reply
    Stefanie
    1. Dezember 2015 at 13:26

    Mein schönstes Weihnachtsgeschenk bis jetzt war, als mein Freund mich gefragt hat ob wir zusammenziehen wollen.

  • Reply
    Melanie
    1. Dezember 2015 at 13:28

    mhh das sieht aber lecker aaus. Mein schönstes Weihnachtsgeschenk? Ein selbstgebastelter “Guck-Kasten” von meinem Freund am Anfang der Beziehung 🙂

  • Reply
    Verena Saile
    1. Dezember 2015 at 13:31

    Hallo zusammen,

    das ist ja ein super Gewinn und ein toller Start am 1. Dezember. Da möchte ich doch glatt mein Glück versuchen.

    Das schönste Weihnachtsgeschenk, dass ich jemals bekommen habe, war mein erstes Auto. Darüber habe ich mich riesig gefreut !!!

    Ich wünsche euch allen noch einen schönen Tag.

    Gruß Verena

  • Reply
    Honey
    1. Dezember 2015 at 13:35

    Mein schönstes Weihnachtsgeschenk war eine Wellnessreise von meinem Mann. Ich hab euren tollen Adventskalender in meinem Blog verlinkt und nehme gerne teil 🙂

    • Reply
      Antonella
      1. Dezember 2015 at 14:10

      Uih wie schön! Und danke!

  • Reply
    Sarah
    1. Dezember 2015 at 13:37

    Liebe Antonella

    Ich freue mich schon lange auf den Adventskalender und dein Rezept sieht super lecker aus 🙂

    Mein schönstes Weihnachtsgeschenk war ein Gutschein für einen Patisserie-Kurs und eine Küchenmaschine 😉 in dem Kurs habe ich unglaublich viel lernen können und hatte sehr viel Spaß!

    Liebe Grüße
    Sarah

    • Reply
      Antonella
      1. Dezember 2015 at 14:11

      Das freut mich! Das klingt toll!

  • Reply
    Michele Fernandes
    1. Dezember 2015 at 14:25

    Hallo liebe Antonella,
    Ich liebe solche Aktionen zur Weihnachtszeit 😊 Da kann man neben seinem Kalender noch ein paar Türchen mehr öffen…hihi
    Mein schönstes Weihnachtsgeschenk war mein Lieblingsfilm “Liebe braucht keine Ferien” von meinem Freund zu unserem ersten gemeinsamen Weihnachten, den er sich Abends dann mit mir gemütlich auf der Couch angesehen hat 😊
    LG und ich freue mich schob auf die vielen anderen Rezepte 😉

  • Reply
    Andrea
    1. Dezember 2015 at 14:31

    Mein schönstes Weihnachtsgeschenk waren bisher Karten für Appassionata zusammen mit einer Freundin 🙂

    Liebe Grüße <3

    • Reply
      Antonella
      1. Dezember 2015 at 18:13

      Uih das klingt ganz schön! 😀

  • Reply
    claudia
    1. Dezember 2015 at 14:44

    Das schönste was mir bisher zu Weihnachten geschenkt wurde, ist das Vertrauen meines Mannes, da wir uns nach einer längeren Pause voneinander, wieder am Weihnachtsabend beschlossen haben zusammen zu finden. Und jetzt haben wir auch geheiratet.

    • Reply
      Antonella
      1. Dezember 2015 at 18:14

      Das ist ja ganz wundervoll und ganz viel Glück weiterhin!

  • Reply
    Kristin
    1. Dezember 2015 at 15:01

    Hohoho meine Liebe,

    Mein schönstes Geschenk, war von meinem Papa.

    Ein Gutschein für einen gemeinsamen Tag, egal was einfach Kaffee trinken, durch die Stadt bummeln, Zeit miteinander verbringen.

    Das hat mich so sehr gefreut, dass ich heulen musste, da er sich wirklich Gedanken gemacht hat.

    Er sonst nie Zeit hat, da er wegen der Arbeit viel unterwegs ist.

    Ich erinnere mich immer noch sehr gerne an dieses Geschenk, diesen Tag zurück.

    Liebe Grüße und eine schöne Adventszeit

    Kristin

  • Reply
    Angie
    1. Dezember 2015 at 15:05

    Liebe Antonella,
    …erstmal Hut ab für dein soziales Engament und natürlich für deinen tollen Blog!!!

    … Mein schönstes Weihnachtsgeschenk waren meine Kinder( haben alle kurz vor Weihnachten Geburtstag!)
    … Und dieses Jahr mein vorgezogenes Weihnachtsgeschenk “Kitty” meine kitchenaid!!!
    Liebe Grüße
    Angie(die Tortentussi)

    • Reply
      Antonella
      1. Dezember 2015 at 18:16

      Ach da weiß jemand, das ich mit in der Flüchtlingshilfe engagiere 😉 Und ja das klingt auch schön!

  • Reply
    Sarah
    1. Dezember 2015 at 15:26

    Liebe Antonella,

    Ein sehr schönes Event hat heute begonnen und ich kann es kaum erwarten die anderen Beiträge zu sehen!
    Das schönste Weihnachtsgeschenkt? Da bin ich mir nicht wirklich sicher. Einerseits habe ich an Weihnachten die Nachricht bekommen, dass ich nach Indien darf und zusätzlich noch den Dalai Lama sehen werde.
    Vielleicht war das schönste Geschenk aber auch, dass ich vor zwei Jahren die Chance hatte nach Spanien zu fliegen und meine Freunde nach langer Zeit endlich wieder zu sehen.
    Für mich sind es also keine materiellen Dinge die mir gefallen, eher die Zeit mit Personen die mir wichtig sind und Dinge die mich inspirieren.

  • Reply
    Guido
    1. Dezember 2015 at 15:31

    Mein schönstes Weihnachtsgeschenk waren 2 Tickets fürs Killers-Konzert!

  • Reply
    Kuisawa
    1. Dezember 2015 at 15:36

    Ich wollte als Kind immer ein Teddybär bekommen und habe jahrelang keinen bekommen, aber letztes Jahr habe ich ein riesen Teddybär bekommen.

    LG Kuisawa
    otaku4ever000@gmail.com

    • Reply
      Antonella
      1. Dezember 2015 at 18:18

      Ui wie toll! 😀 😀 😀

  • Reply
    Lea
    1. Dezember 2015 at 15:52

    Oh wahnsinn, die Maschine würde perfekt in meine Küche passen!! 🙂
    Mein schönstes Weihnachtsgeschenk war eher praktischer Natur. Habe einen Rucksack von Northface bekommen und der ist wirklich mein ein und alles! Ohne geh ich nirgendwo mehr hin 😉
    LG Lea

  • Reply
    Sabrina Tru.
    1. Dezember 2015 at 16:28

    Mein schönstes Weihnachtsgeschenk…also als Kind war es definitiv ein Barbie Auto, es ist auch so ziemlich das einzige an das ich mich erinnern kann.
    Und jetzt vor ein paar Jahren habe ich eine wunderschöne Fossil Uhr bekommen. sie war nichts besonderes, weil sie teuer war oder wegen sonst etwas, sondern einfach weil jemand ganz besonders aufgepasst hat und versucht hat genau so etwas zu finden was mir wirklich gefällt. Und das ist mit diesem Geschenk absolut gelungen.

    Liebe Grüße
    Sabrina

  • Reply
    Anastasia T.
    1. Dezember 2015 at 16:45

    Mein schönstes Weihnachtsgeschenk war eine romantische Reise nach Paris.
    Die Maschine sieht toll aus. So ein schickes Teil wünsche ich mir seit langem.
    Liebe Grüße,
    Anastasia T.

  • Reply
    Chiara
    1. Dezember 2015 at 16:50

    Mein schönstes Weihnachtsgeschenk war ein Ballkleid – wunderschön und sehr teuer – auf das ich schon ewig gesparrt hatte. Bei einem Spontaneinkauf entschied meine Mutter, dass sie es mir schenken würde. Ich war im 7. Himmel!

    • Reply
      Antonella
      1. Dezember 2015 at 18:27

      Das kann ich super verstehen! <3

  • Reply
    Stephie
    1. Dezember 2015 at 17:00

    Liebe Antonella, was für eine coole Aktion 🙂 Mein liebstes Geschenk habe ich vor ein paar Jahren bekommen, als es Weihnachten geschneit hat. Im Schnee war ein Flugticket nach Barcelone versteckt <3

    LG
    Stephie

  • Reply
    Maria
    1. Dezember 2015 at 17:03

    Liebe Antonella,
    vielen Dank, dass Du mich hast darüber nachdenken lassen…über mein schönstes Weihnachtsgeschenk. Ich habe es von meinem großen Bruder, der acht Jahre älter als ich ist, erhalten – es war eine Konzertkarte für mein allererstes Konzert! Und ich freu mich heute – 25 Jahre danach – noch darüber!!!
    Vielleicht backe ich ihm als Dankeschön mal Deinen Apple Cinnamon Cheesecake 😉
    Herzliche Grüße, Maria

    • Reply
      Antonella
      1. Dezember 2015 at 18:26

      Das wäre eine gute Idee! 😀

  • Reply
    steffi mia
    1. Dezember 2015 at 17:04

    hallo 🙂

    yummy schaut dein cheesecake lecker aus 😀

    das schönste Weihnachtsgeschenk war meine Katze namens Mia, die nun schon seit 11 jahren bei mir ist 🙂

    glg steffi mia

  • Reply
    Franzi
    1. Dezember 2015 at 17:18

    ….das schönste Weihnachtsgeschenk dass ich je bekommen hab war unser geliebter Golden Retriever!! Mittlerweile ist sie 14 Jahre alt und erheitert unser Leben immer noch Tag für Tag 🙂

  • Reply
    Julia
    1. Dezember 2015 at 17:29

    Liebe Antonella,
    Was für eine wunderbare Bloggeraktion! Ich finde dein Rezept echt klasse, ich hoffe ich komme dazu es am Wochenende nachzubacken.

    Mein schönstes Weihnachtsgeschenk, was ich je bekommen habe war ein selbstgeschriebenes Kochbuch mit ganz ganz vielen Rezepten von meiner besten Freundin. Das war mit so so viel Liebe gestaltet.

    Mit herzlichen Grüßen

    Julia

  • Reply
    Leonore
    1. Dezember 2015 at 17:36

    Liebe Antonella,

    Das ist ja wirklich eine zuckersüße Idee💕
    Und der Cheesecake sieht so lecker aus, dass ich mir das Rezept aufgeschrieben hab und am Wochenende dafür einkaufen werde 😊
    Mein schönstes Weihnachtsgeschenk kommt mir sofort in den Sinn: Als ich kleiner war, ein Kuschelkissen von meiner Mutter, dass ich mir ein Jahr lang so sehr gewünscht habe, dass ich jeden zweiten tag in dem Laden danach gesehen hab. Nis es eines Tages weg war und ich bitterlich bei meiner Mutter geweint habe, die mich garnicht richtig trösten konnte, aber sie hatte es gekauft! Umso zahlreicher waren die Freudentränen an Weihnachten!!! Und das Kissen gibts immernoch, liegt wie immer in meinem Bett😊

    Alles Liebe,
    Leonore

    • Reply
      Antonella
      1. Dezember 2015 at 18:24

      Das freut mich riesig! Und das ist ein tolles Geschenk!

  • Reply
    LixiePott
    1. Dezember 2015 at 17:40

    Juhuuuu, es geht los! Ich freue mich sehr! Das schönste Geschenk zu Weihnachten waren eine Kitchen Aid und die vielen selbstgemachten Dinge meiner Kids! 😊 Hab einen schönen Abend, LG Lixie ❤️

  • Reply
    Katrin Hey
    1. Dezember 2015 at 17:45

    Mein tollstes Weihnachtsgeschenk war vor 5 Jahren eine eigene DSLR-Kamera die ich von meinen Eltern bekommen haben 🙂
    Liebe Grüße, Katrin

    • Reply
      Antonella
      1. Dezember 2015 at 18:24

      Und die kann man immer gut dabei haben!

  • Reply
    Silvia Huppertz
    1. Dezember 2015 at 17:47

    Hallo,

    das schaut total lecker aus und danach unbedingt nachgebacken zu werden.

    Tja was war mein schönstes Weihnachtsgeschenk: als Kind Gleitschuhe und als Erwachsene die Mitteilung, dass ich schwanger war.

    Hab eine schöne Vorweihnachtszeit

    Liebe Grüße

    Silvia

    • Reply
      Antonella
      1. Dezember 2015 at 18:23

      Freut mich! Awww wie schön!

  • Reply
    MartinB
    1. Dezember 2015 at 17:52

    Hallo,

    das schönste Geschen zu Weihnachten? Das war letztes Jahrr, als ich am 20.12. meinen Schatz kennen lernte. Da ich seit einigen Jahren allein war und auch gar nicht mehr auf der Suche war, war das für mich das schönste Weihnachtsgeschenk.

    Lieben Gruß
    Martin

  • Reply
    Dundie
    1. Dezember 2015 at 17:52

    Immer solche Fragen.. Finde ich schwer zu beantworten. Aber die schönsten Weihnachtsgeschenke sind die persönlichen – egal wie klein oder groß.

  • Reply
    Ela Kerkhoff
    1. Dezember 2015 at 18:00

    Hallo , das schönste Weihnachtsgeschenk waren die Backformen und das ganze andere Kochzubehör….
    Die Mischung von Apfel und Zimt liebe ich.

    • Reply
      Antonella
      1. Dezember 2015 at 18:30

      😀 😀 😀 Das kann ich verstehen 😀 😀 😀

  • Reply
    Jasmin
    1. Dezember 2015 at 18:17

    Liebe Antonella,
    das Rezept ist klasse.Werde ich sofort nachbacken.Das schönste Weihnachtsgeschenk waren selbstgemachte Pralinen.lg Jasmin

    • Reply
      Antonella
      1. Dezember 2015 at 18:31

      Freue mich drauf! Gerne mir ein Bild schicken oder mich verlinken!

  • Reply
    Clara
    1. Dezember 2015 at 18:24

    Toller Kuchen und toller Gewinn 😍
    Meine schönsten Weihnachtsgeschenke sind die selbst gemachten von meinen Freundinnen (Kissen, Taschen,…)
    Dir eine schöne Woche
    Lg
    Clara

    • Reply
      Antonella
      1. Dezember 2015 at 18:32

      Das kann ich verstehen! 😀

  • Reply
    Janine
    1. Dezember 2015 at 18:26

    Mein schönstes Geschenk ist eigentlich Jahr für Jahr das Lächeln auf den Lippen meiner Liebsten. Aufgrund von Krankheit war es keineswegs einfach mit mir in den vergangenen Jahren, aber es hat mir enorm viel bedeutet, zumindest meine Familie lachen zu sehen 🙂

    lg janine

  • Reply
    Katherina
    1. Dezember 2015 at 18:29

    Hallo Antonella,

    dein Kuchen sieht so unglaublich lecker aus da möchte man sofort zulangen.

    Mein schönstes Weihnachtsgeschenk bekam ich als ich mit 15 Jahren als Austauschschülerin in NY war. Obwohl ich dort absolut liebe Gasteltern hatte und mich auch sehr wohlfühlte war ich doch sehr traurig, dass ich Weihnachten ohne meine Familie feiern sollte. Am 24. fuhr meine Gastmutter zum Flughafen um ihre Schwester abzuholen. Als sie zurückkam sagte sie: Ach, meine Schwester hatte doch keine Lust zu kommen, da habe ich als Ersatz deine Eltern mitgebracht. Ich habe mich unendlich gefreut. Damit hätte ich nie gerechnet.

    Liebe Grüße und eine schöne Adventszeit

    Katherina

    • Reply
      Antonella
      1. Dezember 2015 at 18:34

      Das ist ja ein ganz tolles Geschenk! Tolle Eltern hast du da!

  • Reply
    Thai Ha
    1. Dezember 2015 at 18:39

    Das schönste Weihnachtsgeschenk waren Karten für das Musical König der Löwen von meinem Freund. Einfach ein so tolles Musical 🙂

    Ich wünsche dir eine schöne Adventszeit mit deiner Familie!

  • Reply
    Kira Stein
    1. Dezember 2015 at 18:47

    Oh das sieht aber lecker aus! Ich bin zu Weihnachten immer so verwöhnt worden, da kann ich mich gar nicht entscheiden! Aber letztes Jahr habe ich von meinr Mama eine selbst genähte Pyjamahose bekommen, die ist mein absoluter Liebling 🙂

  • Reply
    Michelle Treichler
    1. Dezember 2015 at 19:05

    Ui, das ist aber ein schöner Start in den Dezember 🙂
    Ich habe tatsächlich gestern meinen ersten Kaffee getrunken, war sonst leidenschaftliche Tee-Trinkerin 😀 Da käme die Cafissimo ganz passend 🙂

  • Reply
    Weber Stefanie
    1. Dezember 2015 at 19:06

    Das schönste Geschenk ist, wenn mein Schatz zu Weihnachten bei mir ist 🙂

  • Reply
    Julchen
    1. Dezember 2015 at 19:34

    Hallo! 🙂
    Mein schönstes Weihnachtsgeschenk war einmal von meiner Oma; Sie schenkte mir und meinen Cousins eine Karte für Holiday on Ice…so konnten wir eine super tolle Eiskunstlaufshow sehen und einen ganzen Tag mit der Familie verbringen!

    Liebe Grüße
    Julchen 🙂

  • Reply
    Han
    1. Dezember 2015 at 19:37

    Das schönste Weihnachtsgeschenk bisher war von meiner besten Freundin. Sie hat mir ein selbstgemachtes Fotoalbum geschenkt, was mir bis heute sehr viel bedeutet! 🙂
    Der Cheesecake sieht übrigens sehr lecker aus, den werde ich im Laufe der Wochen mal ausprobieren!

    Liebe Grüße,
    Han

  • Reply
    Susanne
    1. Dezember 2015 at 19:55

    Das Weihnachtsgeschenk über das ich mich am meisten gefreut habe, habe ich bekommen, als ich etwa 7 Jahre alt war. Es war ein Set mit Shampoo und Duschgel mit Apfelduft in grünen Flaschen in Apfelform mit roten, knubbeligen Schraubdeckeln. Für mich war das etwas ganz Besonderes, weil normalerweise die ganze Familie ein Kräutershampoo aus einer riesigen Flasche benutze und dieses war mein eigenes und ich fand auch noch den Duft umwerfend damals. 🙂

  • Reply
    Martina
    1. Dezember 2015 at 19:57

    Toller Gewinn! Den Kuchen werde ich auf jeden Fall ausprobieren und eine Tasse Kaffee passt perfekt dazu. 😉
    Als ich mit meinen Schwestern gemeinsam das Barbie Traumschiff bekommen habe, hatte ich schon ein Glitzern in den Augen, aber der Christbaum war schon immer das Highlight. 🙂
    Liebe Grüße,
    Martina 🙂

  • Reply
    Katharina
    1. Dezember 2015 at 19:59

    Mein schönstes Weihnachtsgeschenk waren Karten für das Musical König der Löwen, wir hatten einen wunderschönen Tag mit der ganzen Familie. 🙂
    Der Kuchen schaut toll aus.
    Liebe Grüße, Katharina

  • Reply
    Franzi
    1. Dezember 2015 at 20:00

    *sabber*sabber….der Kuchen sieht himmlisch aus. Na toll, jetzt habe ich Heißhunger au leckeren, am besten noch warmen Kuchen. 😀

    Mein schönestes Weihnachtsgeschenk? Das war ein pinker Bobschlitten, den ich im Grundschulalter zu Weihnachten bekommen habe. 🙂

  • Reply
    Sandy Testet
    1. Dezember 2015 at 20:10

    Ich find ja jedes Geschenk toll, das von Herzen kommt. Letztes Jahr aber hat mein Bruder mich überrascht. Er hat uns einen Tischkamin geschenkt. Darüber habe ich mich mehr als gefreut.
    LG Sandy

  • Reply
    Julia
    1. Dezember 2015 at 20:26

    Liebe Antonella,

    was für ein tolles Türchen. Erst einmal danke dafür!
    Mein schönstes Weihnachtsgeschenk… das ist schwierig. Ich denke, dass das ein Bild war, welches von meiner besten Freundin gemalt wurde und dazu einen rührenden Brief. Das war wunderbar (:

    Liebe Grüße,
    Julia

  • Reply
    Liz Sto
    1. Dezember 2015 at 20:36

    Der Kuchen sieht sowas von lecker aus!
    Mein schönstes Weihnachtsgeschenk ist eine Silberkette mit Herzanhänger von meinem Verlobten letztes Jahr an Weihnachten.
    Liebe Grüße
    Liz

  • Reply
    Anja Wachter
    1. Dezember 2015 at 20:51

    Hallo Antonella,

    mein schönstes Weihnachtsgeschenk ist/war eine kette und ein armband, die ich letztes jahr von meinem ex-freund bekam. Ich habe mich sehr darüber gefreut weil es sein erstes (leider auch letztes) geschenk für mich war.

    Eine gute Zeit & weiterhin frohes Backen! Liebe grüße, Anja

  • Reply
    Sarina
    1. Dezember 2015 at 20:56

    Das schönste Weihnachtsgeschenk, was ich bisher bekommen habe, war, dass auf einmal eine Person vor mri stand, die mir so unheimlich viel bedeutet hat. Damit gerechnet habe ich nicht. Die Nacht zusammen war einfach nur schön und für mich sofort klar, dass das das schönste Weihnachtsgeschenk war, das ich je bekommen habe. Es sind eben doch immer wieder die kleinen Sachen, die einem in Erinnerung bleiben. Was ist schon all das Materielle, irgendwie ist es ja doch vergänglich.

  • Reply
    froschgrün
    1. Dezember 2015 at 21:02

    Oh, klingt das lecker. Ich liebe Zimt!
    Ich weiß gar nicht genau, was mein schönstes Geschenk war. Ich glaube, es ist ein großes Geschenk, dass ich so viele Jahre das Fest im Kreise meiner ganzen Familie feiern konnte.

  • Reply
    Jenny
    1. Dezember 2015 at 21:08

    Wow, das ist ein tolles Gewinnspiel UND ein tolles Rezept 😀 Habe mir das direkt gespeichert. Mein schönstes Weihnachtsgeschenk war wohl die Rock am Ring Karte vor 3 Jahren, haha, hat mich mega gefreut (:

    Liebe Grüße,
    Jenny
    http://imaginary-lights.net

  • Reply
    Steffi
    1. Dezember 2015 at 21:09

    Mein schönstes Weihnachtsgeschenk war eine Reise nach Amsterdam zusammen mit meinem Freund 🙂

    Liebe Grüße
    Steffi

  • Reply
    Judith
    1. Dezember 2015 at 21:31

    Huhu,
    ich habe schon so viele schöne Weihnachtsgeschenke bekommen! Am längsten habe ich mich sicher an meinem blauen Schlitten erfreut, mit dem ich so viel schneller rodeln konnte als mit meinem Holzschlitten 🙂
    Liebe Grüße
    Judith

  • Reply
    Fiona
    1. Dezember 2015 at 21:35

    Hey,
    das Rezept klingt fantastisch und ist vor allem auch für mich mit meiner Histaminintoleranz perfekt geeignet! Der wird auf jeden Fall nachgebacken.

    Mein liebstes Weihnachtsgeschenk war zuerst ein ganz ungeliebtes. Mit 19 hat mir meine Papa noch einen flanelligen, hellblauen Pyjama mit Eisbärenprint geschenkt und ich dachte erst “Oh man, was soll ich denn mit 19 noch mit so einem Ding?” Aber dann wurde er mein liebster Lese- und Muckelbegleiter im Winter und ich habe ihn abgeliebt, bis er in diesem Jahr nach 7 Jahren dann doch nach vielmaligen Flicken entgültig nicht mehr zu retten war.

    Eine schöne Vorweihnachtszeit!
    Fiona

  • Reply
    Lena
    1. Dezember 2015 at 21:35

    Sehr toll <3 Mein tollstes Weihnachtsgeschenk war mit 13, wo ich den ersten Harry Potter Band bekommen habe von meinen Großeltern. Dadurch ist so eine große Harry Potter Liebe entstanden <3 Viele Grüße!

  • Reply
    sandra müller
    1. Dezember 2015 at 21:45

    Im letzten Jahr hat mir mein Freund einen Adventskalender selbst gebastelt. An dem Tag an dem ich mit meinen Mädels Weihnachtskekse gebacken habe, hat er alles für mich still und heimlich vorbeitetet. Ich habe mich riesig über dieses wundervolle Unikat gefreut, das war bisher mein schönstes Weihnachtsgeschenk.

  • Reply
    Julia
    1. Dezember 2015 at 21:48

    Mein schönstes Weihnachtsgeschenk war ein Flugticket nach New York um dort Silvester zu feiern! 🙂

  • Reply
    Chris M
    1. Dezember 2015 at 21:52

    Hallo,

    vielen Dank für die tolle Aktion.
    Das schönste Weihnachtsgeschenk habe ich von meiner Verlobten bekommen. Sie hat mir eine Reise nach Italien geschenkt. Wir hatten eine tolle Zeit und ich habe mich sehr gefreut.

    Liebe Grüße
    Chris

  • Reply
    tine he
    1. Dezember 2015 at 21:54

    Guten Abend meine Liebe!
    Oh ich liebe Äpfel und das auch noch mit zimt! Dein Kuchen sieht phantastisch aus! Mein schönstes Weihnachtsgeschenk wäre wenn ich weihnachten aus der Klinik für 2 Tage nach Hause darf🍀 Gvlg Tine

  • Reply
    Jutta von Kreativfieber
    1. Dezember 2015 at 21:55

    Toller Kuchen 🙂 Mein tollstes Weihnachtsgeschenk war ein Couchtisch aus altem Holz aus dem Haus meiner Eltern, den mein Mann für mich gebaut hat 🙂

  • Reply
    wiebke list
    1. Dezember 2015 at 22:05

    Im Alter von 10 Jahren habe ich einen signierten Fussball bekommen. Und durfte mit den Spielern aufs Feld laufen. Bestes Weihnachten meines Lebens

  • Reply
    Lidia
    1. Dezember 2015 at 22:07

    Oh, den Kuchen hätte ich jetzt zu gerne. 😉 Von meinem Freund habe ich zu unserem ersten gemeinsamen Weihnachtsfest einen Trip nach Hamburg bekommen. Daran kann ich mich gut erinnern. Ich liebe Geschenke, die man gemeinsam einlösen kann. 🙂 Liebe Grüße, Lidia

  • Reply
    Hanna
    1. Dezember 2015 at 22:12

    Oh der Kuchen sieht ja Oberlecker aus.. 😍 und dann auch noch mit Zimt… 😋

    Mein schönstes Weihnachtsgeschenk war vor 3 Jahren, da hat mir mein damaliger Freund das Spiel Sagaland geschenkt. Ganz lustige Geschichte: wir hatten das Spiel früher schon und ich hab es geliebt, dann ist es warum auch immer verschwunden und ich hab dem jahrelang hinterher getrauert! Dann hat mir mein Freund es zu Weihnachten geschenkt und uch bin fast ausgeflippt vor Freude, mein Freund war allerdings etwas gegnickt weil ich das Parfüm das noch darunter war etwas unbeachtet ließ und mich mehr über das Spiel gefreut habe 😅 tat mir ja scho weng leid! 🙈
    Aber das war aufjedenfall DAS schönste Geschenk überhaupt für mich 😊

  • Reply
    Kati
    1. Dezember 2015 at 22:18

    Huhu!!!

    Lecker!!! Gleich am Wochenende wird der Kuchen nachgebacken. Tolles Rezept. Und die Kaffeemaschine ist auch genial.

    Mein tollstes Geschenk ist schwer zu sagen, viele Geschenke haben mir schon große Freude bereitet. Letztes Jahr waren z.B. Kopfhörer eine riesen Freude 🙂

    Schönen Abend,

    Kati

  • Reply
    Sandra
    1. Dezember 2015 at 22:18

    Das schönste Weihnachtsgeschenk, das ich bisher bekommen habe, war ein Parfüm von meinem Freund. Er hat damit absolut meinen Geschmack getroffen und da ich ein sehr “sinnlicher” Mensch bin, das heißt, über die Sinne schnell Assoziationen aufbaue, habe ich immer ein Lächeln auf den Lippen, wenn ich diesen Duft trage. 🙂

    Viele Grüße
    Sandra

  • Reply
    CarosSchminkeckchen
    1. Dezember 2015 at 22:40

    Hallo liebe Antonella,
    erstmal vielen Dank für diese leckere Rezeptidee. Der Kuchen sieht richtig lecker aus. Die Kombination aus Apfel und Zimt finde ich toll. Ich muss auch mal einen Cheesecake machen.
    Wow was für eine tolle Verlosung. Ich trinke sehr gerne Kaffee und die Kaffeemaschine wäre ja der Hammer.

    Mein schönstes Weihnachtsgeschenk habe ich von meinen langjährigen Freund bekommen und zwar eine eingravierte Herzchenkette. Ich habe mich sehr über diese Kette gefreut.

    Liebe Grüße und eine schöne Adventswoche wünscht dir,
    Carolin.

  • Reply
    Anne Apfel
    1. Dezember 2015 at 22:46

    Hallo liebe Antonella,

    dieser Kuchen landet gleich auf meiner To-Do-Liste fürs Wochenende.
    Das bisher schönste Weihnachtsgeschenk sind handgefertigte blaue Holzohrringe mit einem Vogel darauf, weil ich sie von meinem Papa geschenkt bekommen habe.

    Eine wunderschöne Weihnachtszeit!

    Liebe Grüße,
    Anne Apfel

  • Reply
    Svenja
    1. Dezember 2015 at 22:50

    Das schönste Geschenk was ich zu Weihnachten bekommen habe war letztes Jahr mein schminktisch. Ich sitze jeden Tag dran und freue mich jeden Tag auf neue darüber 🙂

  • Reply
    Elisabeth F.
    1. Dezember 2015 at 23:05

    Hm, wenn ich ehrlich bin, dann Zeit mit meinem Papa. Das war letztes Jahr. Kurz vorher ende September erfuhr er das er noch ca. 3 Monate zu leben hatte und ich habe mir den ganzen Dezember freigenommen um die Weihnachtszeit mit ihm zu verbringen um die letzten Stunden zusammen zu sein. Ich will hier nicht auf die Tränendüse drücken, aber das war bisher mein schönstes Geschenk, das ich vom Büro aus den ganzen Monat frei bekommen habe um Zeit mit ihm zu verbringen.Eine schwere Zeit aber auch eine sehr intensive und schöne Zeit.
    LG Liz

  • Reply
    Nicole G
    1. Dezember 2015 at 23:09

    Liebe Antonella,
    danke für das schöne Kalendertürchen. Das Rezept liest sich herrlich, Cheescake ist was für mich und Apfelkuchen liebt mein Mann, somit die perfekte Mischung.
    Das schönste Geschenk waren wohl ein paar goldene Ohrringe, die ich letztesJahr von meiner Mutter bekommen habe und die meiner verstorbenen Oma gehört haben.
    Liebe Grüße und eine tolle Adventszeit
    Nicole

  • Reply
    Claudia Schulze
    1. Dezember 2015 at 23:47

    Vor dem Einschlafen auf dieses Rezept zu stoßen, ist wirklich nicht förderlich. Aber ich hab was für das Geburtstagsbuffet einer Freundin gesucht – und gefunden. Wird nach den vielen herzhaften Schmauserein richtig gut reinhauen!! 😉
    Mein schönstes nicht-materielles Weihnachtsgeschenk kam von meinem Paps, ein paar Jahre nachdem ich schon ausgezogen bin. Meine ersten fünf Lebensjahre musste er in Russland arbeiten und hatte nur selten Heimurlaub, wenn dann war es komisch, der bärtige Mann plötzlich zu Besuch und so..ich musste Fahrrad fahren, die Uhr etc immer mit jemand anderem lernen.. aber er hat mir immer sehr witzige und schöne russische Post- und Klappkarten geschrieben. Manche Dinge hatte er gemalt -und das konnte er gut- so wie Ball, Hund, Schnee, Auto, Flugzeug. Ich erinnerte mich daran, aber eben nur schwach. Dann dieses besagte Weihnachten. Ich wickelte einen riesen Bilderrahmen aus und drin waren ganz viele dieser Postkarten, mal Front- mal Rückseite, im Hintergrund eine Landkarte der Sowjetunion mit markierten Standorten, wo er stationiert war und von wo er welche Karte geschrieben hat, sieht man auch.
    Ich war zu Tränen gerührt, dass er das für mich gebastelt hat. Es hängt jetzt im Kinderzimmer meines kleinen Sohnes.

    Danke nochmal fürs Rezept- und gute Nacht.

  • Reply
    Anja
    1. Dezember 2015 at 23:49

    Mein schönstes Weihnachtsgeschenk war die Nachricht dass meine Schwester ihr langersehntes Baby erwartet und ich Tante Anja werde!!! Es warso traumhaft schön….!

    Dein Kuchen sieht köstlich aus…
    Gerne nehme ich dir ein Stückchen ab zum probieren…
    Das Rezept habe ich mir schon notiert und werde es bei Gelegenheit mal meiner Familie präsentieren!!! Danke dafür! Liebste Grüße und schöne Weihnachtszeit …. Anja

  • Reply
    Anna
    1. Dezember 2015 at 23:53

    Einen Silvestertrip von/mit meinem Freund letztes Jahr.
    Jetzt weiß ich auch, welchen Kuchen ich an Weihnachten backe 🙂 Traumhaft.

  • Reply
    Ani
    2. Dezember 2015 at 0:18

    Das Rezept schreit förmlich danach, nachgebacken zu werden… Hmm lecker😋
    Weihnachten mit meiner Familie zu feiern, ist für mich das schönste Weihnachtsgeschenk… die Spannung auf den geschmückten Weihnachtsbaum, die Heimlichkeiten und Köstlichkeiten und das Anstimmen der Weihnachtslieder… ich freue mich schon so darauf!

  • Reply
    Verena R.
    2. Dezember 2015 at 0:36

    Mein Simba aus König der Löwen als Stofftier als ich so 6 oder 8 war 🙂 das waren noch schöne Zeiten 😉
    glg Verena

  • Reply
    Maike
    2. Dezember 2015 at 5:23

    Mein schönstes Weihnachtsgeschenk bisher war vor vielen vielen Jahren ein neues Fahrrad 🙂

  • Reply
    Ronja
    2. Dezember 2015 at 7:00

    Hallo Antonella,
    eine wirkich gute Idee und mal was anderes, dein Cheesecake!
    Ich finde persönliche Weihnachtsgeschenke auch immer am schönsten und wertvollsten… Das macht den wirklichen Wert aus. Am besten selbstgemacht oder mit Liebe verpackt.
    Liebe Grüße!
    Ronja

  • Reply
    tierliebe
    2. Dezember 2015 at 8:21

    Ein Brilliantring in Herzform

  • Reply
    Vanessa
    2. Dezember 2015 at 10:17

    Liebe Antonella,
    deinen Cheesecake könnte ich jetzt auch gebrauchen, Zimt geht bei mir eh immer:)
    Mein liebstes Weihnachtsgeschenk war mal eine kleine Wien-Reise, die ich auch schon am zweiten Weihnachtstag antreten durfte und wirklich erst spät an Heiligabend davon erfahren habe!
    Lieben Gruß
    Vanessa

  • Reply
    Jessi
    2. Dezember 2015 at 10:17

    Liebe Antonella,
    mein schönstes Weihnachtsgeschenk das ist eine schwierige Frage..ich glaube es gibt 2 schönste Weihnachtsgeschenke in meinem Leben. Letztes Jahr habe ich meine Kitchenaid in türkise bekommen und vor Freude wirklich Tränen in den Augen gehabt – solche Gefühlsausbrüche erlebt man bei mir sonst nie 😉

    Bis letztes Jahr war mein schönstes Weihnachtsgeschenk aber ein Brief von meiner Mama. Ich war über Weihnachten alleine in Australien, weit weg von meiner Familie und meine Mama hat mir einen Brief in den Koffer gschmuggelt… ein Stückchen Heimat am Ende der Welt!

    Liebe Grüße
    Jessi

  • Reply
    Jenny
    2. Dezember 2015 at 11:40

    Hallo Antonella,
    du hast eine super tolle Seite 🙂
    Ich liebe die Rezepte und Fotos.

    Gerade habe ich deinen Adventskalender entdeckt und wollte gleich mitmachen.
    Mein schönstes Weihnachtsgeschenk war letztes Jahr der Heiratsantrag meines zukünftiges Mannes, welchen er mit selbst gebackenen Keksen gestaltet hat, indem er den Satz “Willst du mich heiraten?” gebacken hat.
    Das tollste und wertvollste Geschenk, was ich am heiligen Abend bekommen konnte.

    Liebe Grüße
    Jenny

  • Reply
    daggi
    2. Dezember 2015 at 12:38

    Ich liebe ja Kuchenrezepte, die so typisch weihnachtlich sind. Linzertorte gehört da für mich auch dazu, die backe ich nur in der Adventszeit 🙂

    Mein schönstes Weihnachtsgeschenk war ein paar goldene Ohrringe, die mein damaliger Partner mir geschenkt hat, nicht, weil sie so absolut toll waren, im Gegenteil, sie waren eher einfach gehalten. Aber er hatte nicht gefragt, was ich mir wünsche, sondern sich selbst Gedanken gemacht.

    LG
    Daggi

  • Reply
    Sissy
    2. Dezember 2015 at 12:56

    Mein bisher schönstes Weihnachtsgeschenk war ein Smartphone.

  • Reply
    Kathi
    2. Dezember 2015 at 13:06

    Mein schönstes Weihnachtsgeschenk war ein selbstgebautes Barbiehaus von meinem Vater als ich ein Kind war 🙂

  • Reply
    Edith
    2. Dezember 2015 at 13:21

    Hallo Antonella,

    mein schönstes Weihnachtsgeschenk war auch eines meiner ersten. Kurz vor meinem 2. Weihnachten hatte ich einen schlimmen Unfall mit dem Kohleofen meiner Oma. Beide Hände waren innen und außen fürchterlich verbrannt. Und zu Weihnachten bekam ich einen großen Steiffteddy, der auch die Pfoten eingewickelt hatte. Er begleitet mich jetzt seit 50 Jahren.

    LG

    Edith

  • Reply
    Leonie
    2. Dezember 2015 at 13:44

    Schöne, schöne Adventszeit, mit den ganzen süßen Leckereien und Düften nach Gebäck, Gewürzen und Heimlichkeit 🙂
    Sieht köstlich aus, dein Kuchen!

    Die Frage ist wirklich schwierig zu beantworten, da man ganz viele Geschenke ja auch gar nicht miteinander vergleichen kann. Also entscheide ich mich für eine Interpretation der Frage und meine, das schönste im Sinne von das ästhestischste Geschenk, war letztes Jahr ein wunderschöner selbstdesignter Strickschal mit Fell innen und ein passendes Strickstirnband mit Knöpfen von meiner Schwester 🙂

    Liebe Grüße
    Leonie

  • Reply
    Mira
    2. Dezember 2015 at 14:38

    Eine Reise nach Rom und eine Kenwood Küchenmaschine 🙂

  • Reply
    Harry und Marion
    2. Dezember 2015 at 16:52

    Unser schönstes Weihnachtsgeschenk war, das unsere Mutter / Schwiegermutter Ihre Herzoperation letztes Jahr am 24.12. gut überstanden hat. Das is bei uns nicht mehr zu toppen

    LG

  • Reply
    Janina H.
    2. Dezember 2015 at 17:21

    Liebe Antonella,

    mein schönstes Weihnachtsgeschenk waren die Freudentränen in den Augen meiner Eltern vor 5 Jahren an Heiligabend, als ich ihnen verraten habe, dass sie Großeltern werden. Es war mein allerschönstes Weihnachtsfest – meine ganze große Familie war komplett und die gute Stimmung und die schönen Gedanken hielten den ganzen Abend über an. Einfach wundervoll! 🙂

    Ganz liebe Grüße, Janina

    P.S.: Dein Käsekuchenrezept muss ich unbedingt mal ausprobieren – klingt wie Käsekuchen mit Bratapfel (TRAUMHAFTE KOMBINATION). Ich vergesse immer wieder, wie vielfältig Käsekuchen sein kann und er ist immer ratzfatz einfach und schnell zubereitet. 🙂

  • Reply
    Jessica
    2. Dezember 2015 at 17:53

    Das schönste Weihnachtsgeschenk war für mich ein positiver Schwangerschaftstest meiner Schwester 🙂

  • Reply
    Tulpentag
    2. Dezember 2015 at 18:25

    Ein hammermäßiger Gewinn 🙂 Mein bestes Weihnachtsgeschenk hat mir mein Freund gemacht. Ein Kuschel-Päckchen mit einem Ebook-Reeder und Wärme-Socken, die man in der Mikrowelle warm macht 🙂
    Lieben Gruß,
    Jenny

  • Reply
    Victoria Precht
    2. Dezember 2015 at 18:41

    Hallo,
    erst einmal muss ich sagen das dein Rezept richtig lecker aussieht. Dass muss ich später unbedingt mal ausprobieren.

    Ich finde es schön wie ihr ein tolles Rezept mit einem Gewinnspiel verbindet, dass sind zwei Sachen die ich sehr mag.

    So zur Frage, das größte Geschenk ist, und Achtung das klingt leicht kitschig, die Liebe meiner Freunde, und Familie die immer zu mir halten, egal wie bescheuert man sich manchmal auch verhält

  • Reply
    katja feiken
    2. Dezember 2015 at 18:58

    Eine goldkette mit einem Perlenanhänger von meiner Mama 🙂

  • Reply
    Sasibella
    2. Dezember 2015 at 19:54

    Ein Traumtörtchen. Cheescake mit Äpfeln und Zimt,besser gehts ja wohl nicht! Ganz toll gemacht,meine liebe Toni!!!

  • Reply
    CassieBlatt
    2. Dezember 2015 at 20:36

    Hii 🙂 Mhm.. der Cheesecake sieht ja wirklich lecker aus.. Das Rezept werde ich mir auch jedenfall mal merken..
    Mein schönstes Weihnachtsgeschenk.. oh das war jetzt nicht wirklich ein Geschenk obwohl eigentlich doch schließlich hatte ich es mir ja gewünscht.. Zurück zur Frage ich hab mich damals wie ein Kullerkeks gefreut als es Heiligabend anfing zu scheien.. Und heute reicht es mir wenn ich die Zeit mit meiner Familie verbringen kann..
    LG
    (cassie.blatt@gmail.com)

  • Reply
    Chani
    2. Dezember 2015 at 21:21

    Das schönste Weihnachtsgeschenk für mich war und ist das Lächeln meiner Liebsten beim gemeinsamen Blick auf den geschmückten Tannenbaum zu Zeiten, in denen nicht alles schön ist.

  • Reply
    Jasmin H
    2. Dezember 2015 at 22:43

    Der Kuchen hört sich sehr lecker an und sieht sehr lecker aus. Mal sehen ob ich eine Gelegenehit habe ihn Nachzumachen. Ich liebe Cheesecake 🙂
    Die letzten Jahre haben wir in unserer Familie die Geschenke abgeschafft und nur noch die Kinder beschenkt. Von daher ist mein allerbestes Weihnachtsgeschenk schon sehr sehr lange her und auch nicht mehr uptodate 😉 Und zwar war das ein Walkman. Damals total toll, heute wissen einige garnicht mehr was das ist 🙂 So ändern sich die Zeiten
    Lieben Gruß
    Jasmin

  • Reply
    Johannes
    2. Dezember 2015 at 22:51

    Es wird erst unser erstes gemeinsames Weihnachten aber ich weiß schon jetzt dass das beste Geschenk die Zeit mit meiner wundervollen Freundin sein wird <3

  • Reply
    Andrea
    3. Dezember 2015 at 7:40

    Dass meine Familie gesund ist – das ist das schönste Geschenk!
    LG

  • Reply
    Anne
    3. Dezember 2015 at 14:10

    Mein schönstes Weihnachtsgeschenk war ein Gutschein für eine Rafting Tour…das wollte ich schon immer mal machen!

  • Reply
    Sophie
    3. Dezember 2015 at 15:57

    Das schönste Weihnachtsgeschenk was ich bis jetzt bekommen habe, war ein Flugticket.
    Das klingt jetzt bestimmt total komisch, aber während meines Auslandsaufenthaltes am anderen Ende der Welt haben meine Eltern mir mit diesen (sehr teuren) Ticket ermöglicht, doch Weihnachten in der Familie verbringen zu können (und nicht alleine).
    Dieses Weihnachten werde ich nie vergessen.
    Die Kaffeemaschine würde gut in meine neue Wohnung passen.
    Denn ohne einen guten Kaffee am Morgen, geht alles ganz langsam.

    Liebe Grüße und eine besinnliche Adventszeit.
    Sophie

  • Reply
    feeltheanchor
    3. Dezember 2015 at 21:05

    Ich mache total gerne mit! Also cih bekomme immer Geschenke, ueber die ich mich freue 🙂 Gab noch die diesen Moment ‘Oh, was fuer ein Mist’.

    Sonja x_sonny(at)hotmail(dot)de

  • Reply
    photo-passion
    3. Dezember 2015 at 22:14

    Liebe Antonella

    Mein schönstes Weihnachtsgeschenk ist wie jedes Jahr, das Zusammensein mit der ganzen Family. Die Tage zusammen geniessen, etwas Schönes zu unternehmen (vor allem, wenn es geschneit hat), zusammen zu kochen, zu backen, zu lachen und zu erzählen – das ist immer das Schönste an Weihnachten! 🙂

    Lieben Gruss,
    Denise

  • Reply
    Teresa
    5. Dezember 2015 at 12:58

    Mein schönestes Weihnachtsgeschenk? Mhh .. Mein Freund hat mir mal ein Sparschwein aus Pappmaché gebastelt. Das Teil ist soooo süß und mit so viel Liebe gemacht. Auf solche Geschenke stehe ich 🙂
    Ganz liebe Grüße und einen schönen Advent
    Teresa

  • Reply
    Juliane
    5. Dezember 2015 at 19:42

    mein freund hat mir letztes jahr zu weihnachten ein ring geschenkt mit den worten innen : für immer der deine <3 <– das war mein schönestes weihnachtsgeschenk *-*

  • Reply
    Chiara
    5. Dezember 2015 at 22:37

    Hmm… also jetzt gesehen von materiellen Dingen, war das schönste Geschenk wahrscheinlich mein Pandora Armband, wollte es damals unbedingt und habe es auch voll bekommen 😀
    Wenn man jetzt von materiellen Dingen absieht ist meine Familie natürlich das größte Geschenk. Wie scheinheilig das jetzt auch klingen mag, aber viele vergessen einfach den wahren Hintergrund von Weihnachten und das sind eben nicht die Geschenke 🙂
    Alles Liebe und schönen 2. Advent und Nikolaus”!

    Chiara

  • Reply
    Anita
    6. Dezember 2015 at 18:38

    Ein Kaffeevollautomat. Da ich eine absolute Kaffeetante bin und nicht damit gerechnet habe war dasvon den materiellen Geschenken das tollste.
    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag noch! 😆

  • Reply
    Yvonne S.
    7. Dezember 2015 at 9:51

    Ich freue mich riesig, dass ich gewonnen habe! Lieben Dank und jetzt kann Weihnachten kommen 🙂 🙂

  • Reply
    ‪{food blogger adventskalender} schokoladen-küchlein mit vanillesoße und kirschen & gewinnspiel (vegetarisch) (reklame) ❤ | NOM NOMS | treats of life
    24. Dezember 2015 at 8:02

    […] Antonellas Backblog – Apple Cinnamon Cheesecake 02. Sarahs Krisenherd – Matcha-Plätzchen-Tannenbäume 03. bake to the roots – BÛCHE […]

  • Reply
    Oreo Cheesecake No. 2 + Jahresrückblick - AntonellasBackblog - AntonellasBackblog
    31. Dezember 2015 at 14:55

    […] absoluten Lieblinge waren die Chocolate Chip Muffins, der Apple Cinnamon Cheesecake und der Chocolate Death Cake und natürlich nicht zu vergessen der Oreo Cheesecake! *nom* war das […]

  • Reply
    Teresa
    1. Dezember 2016 at 18:28

    Wunderschöner Kuchen! :))
    Ich habe von einer guten Freundin einen Gutschein für einen Kekskurs zusammen mit ihr bekommen – das war toll <3
    Ganz liebe Grüße
    Teresa

  • Leave a Reply

    CAPTCHA