4 In Allgemein/ Kekse

Haferkekse Aus Norwegen – #skandinavienwochen

Havrekjæks-haferkekse-05144

Wir sind mitten in Norwegen gibt es jetzt leckere Haferkekse nach einer langen Wanderung im Haddangarvidda oder doch einer Ski Tour? Beides ist wunderschön, aber es ist ja Sommer also Wandern wir ein bisschen. Hat jemand von euch schon mal den Strand in Norwegen gesehen? Ja das gibt es einen tollen Sandstrand an der südlichen Küste und der ist einfach besonders mitten in den Bergen, da müssen wir auch noch hin, also geht es nun Richtung Kristiansand!

Havrekjæks-haferkekse-05113

Schon als Kind war ich jedes Jahr im März zum Ski laufen in Norwegen. Ski laufen in Norwegen? Ja Langlauf! Das ist echt unkonventionell, aber ich liebe es total – lange Fjell Touren im Schneesturm. Wenige haben so etwas erlebt, die weiten des Fjells und die Ruhe der Natur. Also los ab ins Reisebüro und gleich ab nach Oslo, von da an weiter in die Natur zu den Fjorden und vielem mehr!

Havrekjæks-haferkekse-05152

Ja auch in Norwegen gibt es Elche, aber ich habe noch nie einen gesehen, leider! Aber dafür habe ich hier schon mal Nordlichter sehen dürfen und das war ein wirklich besonderer Moment.

Rezept: Haferkekse

Zutaten: 

  • 500g Hafermehl
  • 90g Weizenmehl
  • 30g Zucker
  • 70g Butter
  • 60g Schmalz
  • 1/2 TL Salz
  • 1/2 TL Natron
  • 250ml Liter Milch

Zubereitung:

  1. Den Ofen auf 160°C vorheizen.
  2. Die trockenen Zutaten zunächst gut vermischen. Die Butter und das Schmalz schmelzen, dann alle Zutaten in einer Rührmaschine verrühren. Ein bisschen ziehen lassen, damit sich das ordentlich vollsaugt.
  3. Runde Formen formen und mit einer Gabel festdrücken. Ergibt 2 Backbleche mit ca. jeweils 40 Kekse. Ab in den Ofen für 12-15 Minuten.
  4. In die Schokolade tunken.

Hier geht’s lang zum Event…

folie1

 

You Might Also Like

4 Comments

  • Reply
    Stephie
    9. Oktober 2016 at 15:13

    Hallo!
    Sehen lecker aus und lesen sich interessant – die Haferkekse, danke fürs Rezept!
    Zwei Fragen, über deren Beantwortung ich mich freuen würde:
    Hafermehl: kann ich da Haferflocken im Mixer einfach fein mahlen oder ist das dann was anderes?

    Der Backofen – Ober-/Unterhitze oder Umluft?

    Danke und lieben Gruß –
    Stephie

    • Reply
      Antonella
      10. Oktober 2016 at 12:30

      Hallo Stephie,

      ich backe immer mit Umluft, daher auch hier Umluft 🙂 und genau Haferflocken kann man einfach im Mixer mahlen. Das kann ich auch noch mal reinschreiben.

      Grüße
      Antonella

  • Reply
    Stephie
    10. Oktober 2016 at 12:55

    Herzlichen Dank!

  • Leave a Reply

    CAPTCHA


    %d Bloggern gefällt das: