16 In Bio & Nachhaltigkeit/ Kuchen

Apfel Mango Birnen Kuchen
Wohin Mit Dem Biomüll? + Gewinnspiel

(Werbung + Gewinnspiel) Heute gibt es etwas, worüber irgendwie beim Backen keiner sprechen will (Ist es irgendwie nicht sexy genug?) denn es geht um Biomüll. Ja ihr habt richtig gehört, es geht um die Biomülltonne, das trennen von Müll und die Bedeutung und den Nutzen davon. Okay es gibt auch einen leckeren Kuchen, nach dem man tatsächlich sehr viel biologischen Müll hat – Apfel Mango Birnen Kuchen.

Warum ich über so ein Thema schreibe? Klingt fast so als würde ich das für Geld machen, dass wiederum denken Leute leider ja schnell, gerade dann wenn man über Themen schreibt die einfach nicht so malerisch sind. In diesem Fall ist es anders, es geht um ein Thema das mir persönlich wichtig ist und für das ich kein Geld bekomme (nur euch die BIOTONI zeigen und verlosen darf). Die Email die dazu in mein Postfach wanderte, hat mich zum Denken angeregt und mich motiviert. Also:

“Die Hälfte unserer Abfälle im Haushalt sind kompostierbare „Naturabfälle“. Das Problem ist: Millionen von Tonnen an Gemüse-, Obst- und anderen Essensabfällen werden falsch getrennt und landen im Restmüll – was für eine gigantische Verschwendung von wertvollen Rohstoffen.” – www.aktion-biotonne-deutschland.de

Ich persönlich trenne schon immer Biomüll, wir haben so eine unelegante Box in der Küche stehen, eine die echt nicht zum Rest der Küche passt. Die Aktion Biotonne hat dazu die neuen BIOTONI’s entwickelt, die sogar in die kleinste Ecke ans Waschbecken passen und ich muss ja sagen – rosa & grau? Kann Biomüll noch trendiger werden? *zwinker* Also haben wir nun schon mal die schicke Verpackung und nun müssen wir und ihr nur noch wissen was da überhaupt rein kommt und was da nicht rein darf, dazu könnt ihr auf der Website von Aktion Biotonne einen Check machen und euer Wissen testen. Ich muss zugeben, ich wusste auch nicht alles, aber bin nun um ein paar Infos reicher. 

DU willst dein Zuhause etwas umweltfreundlicher machen? Und auch Biomüll nun trennen? Hier kannst du nun 2x eine BIOTONI gewinnen! Eine in der Farbe weiß/senfgrün und die andere in der Farbe türkis/himbeer und dazu passende Bioabfall-Papiertüten. Wie das ganze? Beantworte einfach folgende Frage (Teilnahmebedingungen findest du unten):

Trennst du schon Biomüll? Wenn ja, warum? Wenn nein, warum? Und welche Farbe würdest du gerne gewinnen! 

Rezept: Apfel Mango Birnen Kuchen

Zutaten: (26er Form)

  • 45g Puderzucker
  • 230g Mehl (ich nehme Dinkelmehl)
  • 150g Margarine (z.B. Aslan)
  • 1 Prise Salz
  • 2 Birnen
  • 1 Apfel
  • 200g Mango
  • 25g Zucker (braun)
  • 350g Apfelkompott

 

  • 130g Zucker (braun)
  • 200g Mehl (ich nehme Dinkelmehl)
  • 120g Margarine

Zubereitung:

  1. Den Ofen auf 175°C vorheizen.
  2. Den Puderzucker, Mehl, Margarine und Salz mit den Knethaken zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig in eine gefettete, mit Mehl ausgestäubte Springformdrücken und dabei einen Rand formen.
  3. Die Birnen und Äpfel schälen und in Würfel schneiden, die Mango auch. Die Früchte, braunen Zucker und Apfelmus vermengen und auf dem Teigboden verteilen.
  4. Den Zucker, Margarine und Mehl zu Streuseln vermengen. Streusel auf den Früchten verteilen. Ab in den Ofen für 50 Minuten.

Teilnahmebedingungen: BIOTONI Gewinnspiel

Teilnahmezeitraum: 5. Oktober 2018 bis zum 12. Oktober 2018 um 24.00 Uhr.

  • Gewinnspielfrage beantworten unter diesem Blogpost, als Kommentar (inkl. Name und Emailadresse)
  • Zu gewinnen gibt es 2x eine BioToni in der Farbe weiß/senfgrün und die andere in der Farbe türkis/himbeer und dazu passende Bioabfall-Papiertüten
  • Mitmachen darf jeder aus Deutschland/Österreich und 18 Jahre alt ist.
  • Das Gewinnspiel endet am 12. Oktober 2018 24.00 Uhr.
  • Der/die Gewinner/in wird von mir per Los gezogen. Und per Mail informiert. Die Daten werden nur für das Gewinnspiel genutzt, weitere Nutzung ist ausgeschlossen. Die Daten der/die Gewinner/in ausschließlich zur Gewinnversendung an Aktion Biotonne weitergeleitet.
  • Barauszahlung ist nicht möglich.
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
  • Dieses Gewinnspiel steht in keinem Zusammenhang mit anderen Social Media Kanälen.
  • Zwei weitere BioTonis werden über Instagram verlost.

Gewinner: Liza (weiß/senfgrün) & Jasmin (türkis/himbeer)
Bitte meldet euch mit euren Adressen bei mir! 

You Might Also Like

16 Comments

  • Reply
    Tine
    5. Oktober 2018 at 16:24

    Hi!
    Sehr lecker!
    Du hast einmal ein falsches Datum angegeben. 25.Mai.
    Ich trenne meinen Müll. Dafür habe ich ja 2 Mülltonnen plus den gelben Sack! Ich finde das schon wichtig. Eine bananenschale verortet ja viel schneller als ein Taschentuch zum Beispiel! Ich würde mich über türkis Himbeere sehr freuen. So ein Behälter könne ich gut gebrauchen! Vlg Tine

    • Reply
      Antonella
      5. Oktober 2018 at 16:46

      Ja da war noch ein kleiner Fehler 😛 😀 Aber schon geändert! <3 Schön, Schön! <3

  • Reply
    Tania
    5. Oktober 2018 at 18:04

    Tolles Gewinnspiel😍ich trenne ehrlich gesagt nur grosse Mengen Biomüll, also direkt beim Kochen und Backen. Kleine Mengen bis jetzt ehrlich gesagt landen bei uns im Restmüll, aber mit der tollen Tonne, wäre das bestimmt anders😍🤗🍀

  • Reply
    Mareike
    5. Oktober 2018 at 21:44

    Ich trenne schon immer meinen Biomüll – wurde zuhause schon so vorgelebt und wird natürlich weiter geführt. Finde ich auch sehr wichtig. Da Bioabfall aber nicht zu lange in der Wohnung stehen sollte, finde ich den biotoni total praktisch. Türkis/himbeer find ich ja toll. Würd mich freuen.

    Liebste Grüße an dich ins wunderschöne Hamburg
    Mareike

  • Reply
    Marie
    5. Oktober 2018 at 23:51

    Biotonne in schick 😍 ich trenne bisher beim kochen und backen größere Mengen, ansonsten bin ich da bisher weniger konsequent, habe da aktuell auch keinen extra Behälter für 🙈 aber wenn da natürlich ein Behälter in weiß / senfgrün parat stehen würde … 😊

  • Reply
    Liza
    6. Oktober 2018 at 7:50

    Ich trenne auch sehr konsequent und versuche momentan immer mehr zero waste zu kaufen. Und es bringt echt Spaß 😊

    • Reply
      Antonella
      16. Oktober 2018 at 12:19

      Herzlichen Glückwunsch! <3 Eine Biotonne geht an dich!

  • Reply
    Mona
    6. Oktober 2018 at 9:07

    Also ich trenne meinen Biomüll. Ich finde dass es das Mindeste ist, was man für die Umwelt tun kann. Außerdem ist es wirklich kein großer Aufwand.
    Allerdings habe ich bisher keine Behälter zum Trennen des Biomülls. Deshalb würde ich mich sehr über die BioToni in türkis/himbeer freuen 🙂

  • Reply
    Siggi
    6. Oktober 2018 at 12:31

    Hi!
    Ich trenne meinen biomüll. Lege immer Zeitungspapier beim schnitten aus,alles an Abfall drauf. Einwickeln und ab in die Bio Tonne. So ein Behälter in Himbeere/ türkis wäre für mich optimal! Liebe Grüße siggi

  • Reply
    Jasmin
    6. Oktober 2018 at 18:00

    Liebe Antonella,
    den normalen Müll trenne ich.Den Biomüll bisher nicht.Wenn Bioabfälle anfallen kommen die in einen normalen Eimer.Finde den Behäter toatl praktisch.Wünsche ihn mir in der Farbe himbeere/türkis.Schönes Wochende.
    Liebe Gräße,Jasmin

    • Reply
      Antonella
      16. Oktober 2018 at 12:20

      Herzlichen Glückwunsch! Eine Biotonne geht an dich! <3

  • Reply
    Erika Katzer
    6. Oktober 2018 at 21:23

    Ich trenne auch! Dieser Behälter wäre Klasse dann brauche ich nicht mehr für jedes bisschen zu Komposter rennen. Türkis /Himbeer wäre Klasse beim Gewinn.

  • Reply
    Katrin
    7. Oktober 2018 at 12:22

    Liebe Antonella!

    Ich trenne schon sehr lange meinen Biomüll und verwende für meine Bioabfälle ein Behältnis für Waschmittelpulver. Ich wusste gar nicht, dass es so stylische und praktische Bioabfall-Behälter gibt 😉 Besonders gut gefällt mir der in der Farbe himbeere/türkis. So macht Bioabfall-Trennung noch mehr Spaß 😉 Herzlichen Gruß, Katrin

  • Reply
    Sara
    10. Oktober 2018 at 13:11

    Ich trenne immer mein biomüll, weil bei uns ist Müll trennen groß geschrieben.
    So macht trennen ja noch mehr Spaß als normal türkis /Himbeer ist toll

  • Reply
    Barbara
    10. Oktober 2018 at 22:23

    ja ich trenne Bio-Abfall und habe dafür auch einen Kübel – der ist aber schon ziemlich alt, der Deckel fehlt und die Farbe ist auch nicht so toll! Türkis-Himbeer wäre perfekt!

  • Reply
    Marion
    11. Oktober 2018 at 20:44

    Ich trenne meinen Biomüll. Ich bin schon so groß geworden, dass auch ja nichts in der falschen Tonne landet. Deswegen mache ich das auch so. So einen Behälter könnte ich gut gebrauchen. Bisher stehen immer dieses unansehnlichen braunen Biomülltüten in unserer Küche. Mit würde weiß/senfgrün gefallen.

  • Leave a Reply

    CAPTCHA