0 In

Schokoladen Cupcakes mit Kirschfüllung

AuthorAntonella

[cooked-sharing]

Yields1 Serving
Zutaten: (12 Cupcakes)
Schokoladen Cupcakes:
 40 g Butter (flüssig)
 120 g Mehl
 30 g Backkakaopulver
 1 TL Backpulver
 1 TL Natron
 1 Prise Salz
 150 g Zucker
 1 Ei
 110 ml Milch
 70 ml Wasser
 12 TL Kirschmarmelade
Schokoladen Frosting:
 300 g Frischkäse (Doppelrahmstufe)
 4 EL Puderzucker (gehäuft)
 1 EL Backkakaopulver
 50 g Walzgut vom CHOCOVERSUM by HACHEZ
Dekoration:
 1 Tafel Zartbitterschokolade mit 23 Karat Gold
1

Den Ofen auf 175°C vorheizen und die Form fetten.

2

Für die Cupcakes die Butter schmelzen und in der Schüssel das Mehl, das Kakaopulver, das Backpulver und das Natron hinzumischen und schon einmal verrühren. Das Salz, den Zucker, das Ei, die Milch und das Wasser dazugeben und alles zu einem homogenen glatten Teig rühren. Den Teig auf die Formen verteilen für 20-30 Minuten in den Ofen. Nun die Cupcakes aus dem Ofen holen und auskühlen lassen.

3

Die Cupcakes sind nun ausgekühlt und können mit Kirschmarmelade gefüllt werden, dazu mit einer Rückseite der Spritztülle oben Löcher in die Cupcakes machen. Den Deckel des Loches beiseitelegen und jeweils 1 TL Marmelade in die Cupcakes füllen. Anschließend den Deckel auf die Cupcakes legen und etwas festdrücken, so dass die Cupcakes wieder geschlossen sind.

4

Für das Frosting den Frischkäse, den Puderzucker, den Backkakao zu einer gleichmäßigen Masse aufschlagen (sollte es zu flüssig sein, nochmal 1-2 Minuten weiterrühren oder etwas Sahnesteif zu dem Frosting geben). Abschließend noch das Walzgut von Hachez gleichmäßig unter das Frosting rühren. In den Kühlschrank stellen, bis die Cupcakes ausgekühlt sind.

5

Das Frosting in einen Spritzbeutel mit Spritztülle füllen und auf die Cupcakes dressieren. Die Schokoladentafel in Stücke brechen und auf die Cupcakes verteilen.

Ingredients

Zutaten: (12 Cupcakes)
Schokoladen Cupcakes:
 40 g Butter (flüssig)
 120 g Mehl
 30 g Backkakaopulver
 1 TL Backpulver
 1 TL Natron
 1 Prise Salz
 150 g Zucker
 1 Ei
 110 ml Milch
 70 ml Wasser
 12 TL Kirschmarmelade
Schokoladen Frosting:
 300 g Frischkäse (Doppelrahmstufe)
 4 EL Puderzucker (gehäuft)
 1 EL Backkakaopulver
 50 g Walzgut vom CHOCOVERSUM by HACHEZ
Dekoration:
 1 Tafel Zartbitterschokolade mit 23 Karat Gold

Directions

1

Den Ofen auf 175°C vorheizen und die Form fetten.

2

Für die Cupcakes die Butter schmelzen und in der Schüssel das Mehl, das Kakaopulver, das Backpulver und das Natron hinzumischen und schon einmal verrühren. Das Salz, den Zucker, das Ei, die Milch und das Wasser dazugeben und alles zu einem homogenen glatten Teig rühren. Den Teig auf die Formen verteilen für 20-30 Minuten in den Ofen. Nun die Cupcakes aus dem Ofen holen und auskühlen lassen.

3

Die Cupcakes sind nun ausgekühlt und können mit Kirschmarmelade gefüllt werden, dazu mit einer Rückseite der Spritztülle oben Löcher in die Cupcakes machen. Den Deckel des Loches beiseitelegen und jeweils 1 TL Marmelade in die Cupcakes füllen. Anschließend den Deckel auf die Cupcakes legen und etwas festdrücken, so dass die Cupcakes wieder geschlossen sind.

4

Für das Frosting den Frischkäse, den Puderzucker, den Backkakao zu einer gleichmäßigen Masse aufschlagen (sollte es zu flüssig sein, nochmal 1-2 Minuten weiterrühren oder etwas Sahnesteif zu dem Frosting geben). Abschließend noch das Walzgut von Hachez gleichmäßig unter das Frosting rühren. In den Kühlschrank stellen, bis die Cupcakes ausgekühlt sind.

5

Das Frosting in einen Spritzbeutel mit Spritztülle füllen und auf die Cupcakes dressieren. Die Schokoladentafel in Stücke brechen und auf die Cupcakes verteilen.

Schokoladen Cupcakes mit Kirschfüllung

No Comments

Leave a Reply

CAPTCHA