0 In

Einfaches Krustenbrot

AuthorAntonella

[cooked-sharing]

Yields1 Serving
Zubereitung: (1 Laib)
 600 g Mehl
 250 g Vollkornmehl (gröber)
 450 ml Wasser (lauwarm)
 ½ Hefewürfel
 1 TL Zucker
 1 Prise Salz
 100 g Joghurt
 3 EL Öl
Zubereitung:
1

Alle Zutaten des Teiges zu einem glatten Teig mit einem Knethaken verkneten, sollte der Teig noch zu feucht und klebrig sein noch etwas Mehl dazugeben. Den Teig nun für 1-2h an einem warmen Ort gehen lassen.

2

Den Backofen auf 220°C vorheizen.

3

Nach dem der Teig gegangen ist, den Teig nochmal durchkneten und ein paar mal falten. Dazu den Teig von Außen nach Innen schlagen und dies für 10 Mal wiederholen. Anschließend zu einem Leib formen und dann in den Gusseisernentopf oder auf das Backblech geben. Die Oberfläche kann man dann noch einritzten (am besten geht es mit einer Rasierklinge). Ab in den Ofen für 1 Stunde, nach 45 Minuten den Deckel des Topfes abnehmen und Weiterbacken.

Ingredients

Zubereitung: (1 Laib)
 600 g Mehl
 250 g Vollkornmehl (gröber)
 450 ml Wasser (lauwarm)
 ½ Hefewürfel
 1 TL Zucker
 1 Prise Salz
 100 g Joghurt
 3 EL Öl

Directions

Zubereitung:
1

Alle Zutaten des Teiges zu einem glatten Teig mit einem Knethaken verkneten, sollte der Teig noch zu feucht und klebrig sein noch etwas Mehl dazugeben. Den Teig nun für 1-2h an einem warmen Ort gehen lassen.

2

Den Backofen auf 220°C vorheizen.

3

Nach dem der Teig gegangen ist, den Teig nochmal durchkneten und ein paar mal falten. Dazu den Teig von Außen nach Innen schlagen und dies für 10 Mal wiederholen. Anschließend zu einem Leib formen und dann in den Gusseisernentopf oder auf das Backblech geben. Die Oberfläche kann man dann noch einritzten (am besten geht es mit einer Rasierklinge). Ab in den Ofen für 1 Stunde, nach 45 Minuten den Deckel des Topfes abnehmen und Weiterbacken.

Einfaches Krustenbrot

No Comments

Leave a Reply

CAPTCHA