4 In Muffins & Cupcakes

MarmorMuffins – PrinzessinnenLook

Hier mal kleine einfache Muffins, die immer passen und schnell gemacht sind! Köstliche, fluffige und schokoladige Marmormuffins!

Marmormuffins

Zutaten:

Vanillieteig:

  • 2 Eier
  • 6 EL Milch
  • 125g Butter
  • 125g Zucker
  • 1/2 Pck. Vanillezucker
  • 1 TL Rum (Rumaroma Dr. Oetker)
  • 250g Mehl
  • 1/2 Pck. Backpulver
  • 1 Prise Salz

Schokoladenteig

  • 4 EL Kakao
  • 2 EL Milch
  • 2 EL Zucker

Zubereitung:

{1} Backofen auf 180°C Umluft vorheizen.

{2} Eier „richtig“ schaumig schlagen. Danach die  Milch, Butter, Zucker, Vanillezucker und einige Tropfen Rumaroma dazugeben und unterrühren.

{3} Mehl, Backpulver und Salz sieben und alles gemeinsam verrühren. Kakaopulver, Milch und Zucker zu einem drittel des Teiges geben.

{4} Beides gemeinsam in die Muffinformen geben.

{5} Nun kommen die Muffins für 20 Minuten in den vorgeheizten Ofen.

Fertig <3

You Might Also Like

4 Comments

  • Reply
    Der Honigtopf
    2. Februar 2015 at 21:27

    Schauen irre lecker aus! Und das Fotografieren hast Du auch echt raus! Toll in Szene gesetzt.

    • Reply
      Antonella's Backblog
      2. Februar 2015 at 21:39

      Oh danke für die vielen Komplimente, ja man muss sich bei dem fotografieren ersteinmal ausprobieren, aber ich habe jetzt glaube ich de richtige Variante gefunden! Endlich 😉

      Liebe Grüße

      Antonella

  • Reply
    Liv von Liv For Sweets
    3. Februar 2015 at 19:38

    Hübsch sehen die aus. Tolle Förmchen. Schnelle und einfache Rezepte sind immer gut 🙂

    Liebste Grüße,
    Liv

    • Reply
      Antonella's Backblog
      3. Februar 2015 at 21:23

      Och dankeschön Liv! J einfach ist manchmal auch das richtige! Die Färmchen sind so toll, aber leider so unglaublich teuer, so dass ich mir die nur noch schenken lassen 😉

      Liebste Grüße

      Antonella

    Leave a Reply

    CAPTCHA