Print Options:

Rotwein Kirsch Schicht Dessert

Yields1 Serving

Zubereitung: (4 Gläser)
 125 g Butter (weich)
 75 g Zucker
 2 Stück Eier
 130 g Mehl
 1 Pck. Backpulver
 1 TL Zimt
 2 EL Kakaopulver
 50 g Mandeln (gemahlen)
 60 ml Rotwein
 100 ml Sahne
 100 g Quark
 100 g Mascarpone
 4 EL Puderzucker
 250 g Kirschen (TK)
 50 ml Rotwein
Zubereitung:
1

Den Backofen auf 175°C vorheizen.

2

Die Butter mit dem Zucker und Vanillezucker in einer großen Schüssel hell und luftig aufschlagen. Die Eier einzeln nacheinander zugeben und jeweils gut unterrühren.

3

Das Mehl mit dem Backpulver, Zimt, Salz, Kakao und gemahlenen Mandeln vermischen und dann abwechselnd mit dem Rotwein zur Schüssel dazugeben und nur kurz unterrühren.

4

Den Teig in die vorbereitete Form füllen, glattstreichen und dann für 60-70 Minuten ab in den Ofen. Den Kuchen aus dem Ofen nehmen und für etwa 15 Minuten in der Form abkühlen lassen, dann vorsichtig herauslösen und auf einem Kuchengitter komplett auskühlen lassen.

5

Währenddessen die Zutaten für die Creme mischen, dazu Sahne aufschlagen und mit Mascarpone, Puderzucker und Quark vermischen und zu einer glatten Creme rühren.

6

Die Kirschen leicht auftauen lassen. Nun kann geschichtet werden, dazu 2-3 EL Creme in das Glas geben, dann etwas Teig zerbröseln und 1-2 EL Rotwein drauf geben anschließend ein paar Kirschen und dann kommt wieder Creme drauf, so lange fortfahren bis das Glas gefüllt ist. Dekorieren und genießen.