Print Options:

Rote Grütze Torte

Yields1 Serving

Zutaten: (24cm)
Teig:
 1 cup Milch
 1 cup Zucker
 1 cup Mehl
 5 Eier
Belag:
 2 Becher Schwand
 7 EL Gelierzucker (3:1 geht aber auch 2:1)
 1 Zitrone (Abrieb)
 200 ml Sahne
 2 Pck. Sahnesteif
 1 Glas Rote Grütze (ca. 250g)
Zubereitung:
1

Die Milch und den Zucker gemeinsam aufkochen, dann das gesiebte Mehl einrühren. Die Masse abkühlen lassen. Die Eier trennen und das Eigelb unter die abgekühlte Masse rühren. Das Eiweiß steif schlage und vorsichtig unter den Teig heben. Den Teig in die Springform geben.

2

Den Backofen auf 150°C Umluft vorheizen. Für 60 Minuten backen.

3

Für den Belag, den Schwand mit dem Gelierzucker verrühren und den Abrieb der Zitrone hinzufügen. Die Sahne mit dem Sahnsteif steif schlafen und das Ganz unter die Schmandmasse heben. Den Belag auf den abgekühlten Boden (der fällt nach dem Backen stark ein, das gehört so!) und die Torte Kühlstellen. Kurz vor dem Servieren das Glas rote Grütze auf die Torte verteilen.