Druckoptionen:

Mohnstriezel / Mohnstreusel mit Streuseln

Menge1 Portion

Zutaten: (1 Stollen)
Hefe-Teig:
 100 ml Wasser
 75 g Butter
 350 g Mehl
 1 Pck. Trockenhefe
 1 Stück Ei
 1 Pck. Vanillezucker
Mohnfüllung:
 1 Pck. Vanillepuddingpulver
 200 ml Milch
 30 g Zucker
 1 Pck. Mohnback
Streusel:
 50 g Mehl
 50 g Mandelblätter
 50 g Zucker
 50 g Butter
Glasur:
 100 g Puderzucker
 2 EL Wasser
Zubereitung:
1

Das Wasser erwärmen und die Butter darin schmelzen. Das Mehl mit der Hefe mit den übrigen Zutaten vermischen und die warme Wasser-Fett-Mischung hinzufügen und alles der KitchenAid zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig zugedeckt an einem warmen Ort so lange gehen lassen, bis er sich vergrößert hat.

2

Den Backofen auf 180°C vorheizen.

3

Für die Mohnfüllung kann man auch backfertige Mohnfüllung verwenden. Dann einen Pudding aus 1 Pck. Puddingpulver Vanille, 200 ml Milch und 75 g Zucker nach Packungsanleitung, aber mit den hier angegebenen Zutaten, kochen. 1 Ei (Größe S) und 2 Pck. (je 250 g) backfertige Mohnfüllung unterrühren, dann abkühlen lassen.

4

Ein Backblech mit Backpapier belegen. Den Teig leicht mit Mehl bestreuen, aus der Schüssel nehmen, auf der leicht bemehlten Arbeitsfläche nochmals kurz durchkneten und zu einem Rechteck (40 x 30 cm) ausrollen.

5

Die Mohnfüllung darauf verstreichen, an den Rändern 1 cm freilassen. Den Teig von der längeren Seite aus aufrollen und auf das Backblech legen.

6

Für die Streusel das Mehl mit Mandeln, Zucker und weicher Butter zu Streuseln von gewünschter Größe verarbeiten. Den Striezel mit etwas Wasser bestreichen, mit den Streuseln bestreuen und die Streusel andrücken.

7

Ab in den Ofen für 55 Minuten. Die Aprikosenmarmelade etwas erwärmen und direkt nach dem Backen über den Stollen streichen. Sobald der Stollen ausgekühlt ist, den Puderzucker und das Wasser zu einer Glasur vermengen und über den Stollen geben.