Print Options:

Mango Swirl Torte

Yields1 Serving

Zutaten: (24/26er Form)
 125 g Butter
 250 g Löffelbiskuit oder Butterkekse
 15 Stück Gelatineblatt
 100 ml Mago von Klindworth
 300 g Quark (20%)
 300 g Joghurt
 100 g Zucker
 1 Pck. Vanillezucker
 1 EL Zitronensaft
 400 ml Schlagsahne
 1 Handvoll Mandelblätter
Zubereitung:
1

Die Butter schmelzen. Den Löffelbiskuit zerkleinern zu Pulver und schließend mit der Butter mischen. In die Springform verteilen und festdrücken. Ab in den Kühlschrank für 1h.

2

Für die Füllung, 8 Blatt Gelatine und 7 Blatt Gelatine getrennt von einander in kaltem Wasser einweichen. Die 7 Blätter ausdrücken und bei leichter Hitze auflösen, anschließend 1-2 EL des Mago Klindworth Fruchtsaft hinzugeben und dann unter den restlichen Saft geben. Beiseite stellen.

3

Den Joghurt, Quark, Zucker, Vanillezucker und Zitronensaft verrühren. Mit den Gelatineblättern wie oben verfahren und diese Creme dann 5 Minuten kalt stellen, bis es zu Gelieren beginnt. Die Sahne steif schlagen und 3/4 unter die Creme heben.

4

Für die Marmorierung erst 1/2 der Creme in die Form streichen und 1/2 des Mangosafts darüber geben und darauf wieder die Creme streichen. Den Rest des Mangosafts auf die Creme streichen und marmorieren. Ab in den Kühlschrank für 5 Stunden.

5

Den Rest der Sahne nach dem Lösen aus der Form um den Rand streichen ggf. mit einer Spritztülle Tupfer spritzen und mit Mandelblättern dekorieren.