3 In Muffins & Cupcakes

Zitronen-Baiser- Cupcakes – Süß & Fein

Endlich habe ich wieder ein leckeres Rezept für euch! Ich war ja wie ihr schon wisst auf dem Deichbrand und konnte daher nicht backen für euch, umso mehr freue ich mich, dass ich endlich wieder backen kann! Und natürlich habe ich euch was super leckeres mitgebracht und zwar Zitronencupcakes mit kleiner Baiserhaube! Sind die nicht einfach süß? Ich finde ja!

Zitronenbaisercupcakes1_Fotor

Endliche bin ich auch stolze Besitzerin von Apfelkisten, wie ihr seht sind diese ein wunderbarer Fotountergrund.

Zitronenbaisercupcakes_Fotor

Zutaten:

Teig:

  • 100 g Butter (weich)
  • 100 g Zucker
  • 1 Zitrone (gerieben)
  • 2 Eier
  • 1 Eigelb
  • 100 g Weizenmehl
  • ½ TL Backpulver

Baiserhauben:

  • 1 Eiweiß
  • 50g Zucker

Topping:

  • 200 g Frischkäse
  • 2 EL Wasser
  • 150 g Puderzucker
  • gelbe Lebensmittelfarbe


Zubereitung:

{1} Den Ofen auf 180°C vorheizen.

{2} Die Butter richtig cremig rühren, danach nach und nach den Zucker und die Zitronenschale dazugeben. Alles sollte eine gleichmäßige Masse sein. Nun die Eier und das Eigelb dazugeben und 1 Minuten auf höchster Stufe verrühren. Das Mehl mit dem Backpulver mischen und dazugeben und zu einer gleichmäßigen Masse verrühren.

{3} Den Teig auf die 12 Förmchen verteilen und für 25 Minuten backen.

{4} Währenddessen kann die Baisermasse hergestellt werden, dafür das Eiweiß sehr steif schlagen und dann nach und nach den Zucker hinzugeben. Die Masse in eine Tülle geben und auf ein Backpapier spritzen. Ab in den Ofen für 20 Minuten bei 140°C.

{5} Abschließend stellen wir nun das Topping her, dazu den Puderzucker mit dem Wasser zu einem zähen Guss verarbeiten und anschließend den Frischkäse cremig rühren und den Guss dazugeben. Abschließend noch einfärben und auf die Cupcakes geben.

{6} Die Cupcakes nun noch mit den Baiserhauben dekorieren und genießen.

Zitronenbaisercupcakes2_Fotor

Fertig <3

You Might Also Like

3 Comments

  • Reply
    Leni
    22. Juli 2015 at 19:55

    Oh ^-^ Yumm yumm yumm ♥

    LG Leni

  • Reply
    Antonella’s Blogevent: “Sauer, Fruchtig, Frisch” | Antonella's Backblog
    10. August 2015 at 9:03

    […] Zitronenbaiser-Cupcakes […]

  • Leave a Reply

    CAPTCHA


    %d Bloggern gefällt das: