1 In Kekse

Vanillekipferln – Ein Kaffeeklatsch Mit Freundinnen

vanillekipferln-tchibo-06410

(Werbung) Tchibo hat diese Woche tolle neue Barista Produkte in der Wochenwelt und da ich seit einiger Zeit mal wieder einen tollen Kaffeeklatsch mit meinen Freundinnen machen wollte war das der perfekte Anlass dafür. Dazu habe ich leckere Vanillekipferln gemacht – es muss ja nicht immer Kuchen sein.

vanillekipferln-tchibo-06444

Wie trinkt ihr Kaffee am liebsten? Ich finde ein Kaffee braucht viel Milch, aber auch der Duft der Kaffeebohnen muss noch richtig durchkommen. Frisch gebrüht ist schön und vor allem praktisch, denn dieser Barista Kaffeekocher ist auch für Touren mit dem Bulli perfekt geeignet, denn man braucht keine Kaffeemaschine und es ist stabiler als mit einem Kaffeefilter herumzuhantieren.

vanillekipferln-tchibo-06401

Die weihnachtliche Stimmung kam schon direkt mit den Tassen auf, durch die Holzdeckel wurde es direkt heimlich. Und dann der Duft von frischen Vanillekipferln und frischgebrühtem Kaffee macht das dann echt perfekt! Ich bin total verzückt von den Bechern und würde sie am liebsten die ganze Zeit in der Hand haben, denn das Holz hat etwas von einem Handschmeichler. Kennt ihr das wenn ihr etwas in der Hand habt und es sich einfach so gut anfühlt, das man sich so richtig entspannt?

vanillekipferln-tchibo-06392

Nun muss ich aber auch mal zu den Keksen kommen oder? Den Duft habe ich immer noch in der Nase! Die Kekse kennt glaube ich jeder, denn die gibt es fast überall zu Weihnachten. Die Kekse sind immer so lecker oder? Da musste ich dringend das Rezept entwickeln und das passt natürlich perfekt zu Kaffee.

vanillekipferln-tchibo-06398

Was sind eure liebsten Weihnachtskekse oder auch einfach der Keks der immer geht? Und gefallen euch die Produkte auch so toll wie mir? Dann schaut gerne auf tchibo.de vorbei oder in eurem Tchibo Shop des Vertrauens, da gibt es alles vom 13. Dezember bis 18. Dezember 2016!

Rezept: Vanillekipferln

Zutaten: (100 Kipferln)

  • 200g Mehl
  • 1 Msp. Backpulver
  • 100g Zucker
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 1 Ei
  • 125 g Butter (weich)
  • 100g Mandeln
  • 50g Puderzucker
  • 1 Pck. Vanillezucker

Zubereitung:

  1. Den Ofen auf 160°C vorheizen.
  2. Mehl mit backuplver in einer Rührschüssel mischen. Übrige Zutaten hinzufügen und alles zu einem Teig verarbeiten. Den Teig anschließend auf leicht bemehlter Arbeitsfläche zu einem glatten Teig verkneten.
  3. Aus dem Teig bleistiftdicke Rollen formen, in 4-5 cm lange Stücke schneiden, die Enden etwas dünner rollen und zu Hörnchen geformt auf das Backblech legen.
  4. Die Vanillekipferln für 10 Minuten backen.
  5. Die Vanillekipferln aus dem Ofen holen. Puderzucker sieben, mit Vanillezucker mischen und die heißen Kipferl sofort nach dem Backen damit etwas bestreuen. Kipferl erkalten lassen und dann nochmals bestreuen.

Diese Kooperation ist in einer Zusammearbeit mit Tchibo entstanden, aber meine Meinung ist davon unbeeinflusst geblieben.

 

You Might Also Like

1 Comment

  • Reply
    Backfreak
    12. Dezember 2016 at 9:06

    Hallo,
    die Vanillekipferln sehen echt toll aus!
    Werde ich selber mal ausprobieren, danke für das Rezept.

    LG

  • Leave a Reply

    CAPTCHA


    %d Bloggern gefällt das: