1 In Herzhaftes/ Sonstiges

Käsefondue – Das Feiertagsspezial (Werbung)

fondue-00613_Fotor

(Werbung) Die Weihnachtszeit ist voll im Gang und wer denkt dann noch nicht über das Festtagsessen an Heiligabend, dem ersten Weihnachtstag  oder dem zweiten Weihnachtstag nach. Also ich habe da mal was für euch, ein leckeres Fondue – Käsefondue! Und ich muss sagen ich finde es ganz toll und muss zugeben, das ich tatsächlich vorher noch nie Fondue gegessen habe. Woher ich das Fondue habe? Von Tchibo, denn dort startet diese Woche das Motto “Gedeckter Tisch” und es gibt vieles für den Heiligabend zu entdecken! Wenn ihr Lust habt schaut doch mal vorbei, aber nun weiter mit dem Fondue…

fondue-00603_Fotor_Collage

Und was gibt es bei euch zum Festtag? Raclette, Fondue, Fisch oder doch den Klassiker Braten? Ich finde alles lecker, aber bei mir gibt jede Jahr Lachs mit meiner Lieblingscremefraichesauce mit Dill und Kartoffeln. Hach ich freue mich jetzt schon riesig darauf, aber vielleicht gibt es dieses Jahr doch eher Fondue? Wer weiß!

fondue-00592

Und wer hat schon das Türchen vom heutigen Food Blogger Adventskalender geöffnet? Heute versteckt sich nicht nur ein toller Blog mit tollem Rezept, sondern auch noch eine tolles Gewinnspiel. Bei wem? Der liebsten Sandra von “Hase Im Glück“, also schaut mal bei uns auf Facebook oder auf “Hase Im Glück” und öffnet das 8. Türchen in unserem Adventskalender! Freu mich auf euren Besuch!

Rezept: Käsefondue

Zutaten: (4 Personen)

  • 300 g Emmentaler
  • 300 g Greyerzer
  • 300 ml Weißwein
  • 3 TL Speisestärke
  • 6 EL Kirschwasser

Zubereitung: 

  1. Den Käse grob raspeln. Den Weißwein in den Fonduetopf gießen und erwärmen. Den Käse nach und nach dazugeben und verrühren. Die Stärke und das Kirschwasser glatt rühren und dazugeben alles nochmal aufkochen.
  2. Alles schön verrühren und auf die Rechaud stellen. Und nun kann genossen werden. Mit Brot, Kartoffel und und und….

Das Fondue wurde mir unentgeltlich zur Verfügung gestellt, alle Meinungen beruhen auf meiner eigenen Meinung.

 

You Might Also Like

1 Comment

  • Reply
    Andreas
    7. Juni 2016 at 0:13

    Ich Liebe Käsefondues, danke für den tollen Artikel!

  • Leave a Reply

    CAPTCHA


    %d Bloggern gefällt das: