3 In Cake Pops/ Sonstige Backwerke/ Sonstiges

Chai Cake Pops with CHAILOVE (Werbung)

chai-cake-pops-01972_Fotor

(Werbung) Heute gibt es endlich mal wieder Cake Pops für euch, diese sind dieses Mal mit Chai – Geschmack – das könnt ihr euch nicht vorstellen? Na dann lest mal weiter und lasst euch überzeugen das Tee und Gewürze in Cake Pops der neue Trend sein könnten und die Klassiker mit Schokolade und Oreo Cookies ablösen könnten. Für meine Cake Pops gab es passend dazu ein großes Paket von Larah der die Firma CHAILOVE gehört mit diversen Sorten. Einen Rabattcode habe ich für euch nachher auch noch. Hier ein kleiner Einblick auf die Website…

Chai

So was ist Chai eigentlich er besteht eigentlich aus Schwarzem Tee und diversen Gewürzen. Er kommt aus der Richtung des Orients und Indiens und ist dort Alltagsgetränk. Chai ist das Hindiwort für Tee. Wusstet ihr das? Ich nicht, aber sehr interessant zu wissen. Chai ist Kulturgefühl in vielen Teilen der Welt, ich hab in letzter Zeit viel Chai getrunken, da meine syrischen Familie die ich betreue mich immer wieder einladen einen leckeren Tee mit ihnen zu trinken.

chai-cake-pops-01969_Fotor_Collage

Aber das ganze muss wie schon gesagt nicht immer mit Milch oder als Tee getrunken werden, denn Chai kann auch gut in Kuchen oder anderen Gerichten verwendet werden, denn es besteht nur aus Gewürzen und das macht es himmlisch. Habt ihr auch schon den wundervollen Geruch von Ingwer, Zimt und und und in der Nase?

chai-cake-pops-01974

Den Geruch ferner Welten und Abenteuer? Ich träume gerade von bunten Märkten mit Stoffen, Früchten und Gewürzhändlern. Fremde Gerüche, Fremde Menschen, Fremde Kulturen. Aber ganz viel Abenteuer liegt in der Luft und daher kann ich euch auch nur den leckeren von www.chailove.de empfehlen, denn dieser greift auf natürliche Inhaltsstoffe zurück und erweckt wundervolle Träume und Phantasien.

chai-cake-pFotor_Collage

Und wie versprochen gibt es für euch einen Rabattcode auf euren Einkauf von Chai beim der Larah im CHAILOVE Shop, einfach im Warenkorb angeben…

 

Banner_Gutschein

Rezept: Chai Cake Pops

Zutaten: (Jeweils 12 Stück)

  • 200g Kekse (z.B. Löffelbiskuit oder Teig (z.B. Vanillebiskuit)
  • 100g Frischkäse
  • 2-3 EL Chai Pulver (Ich habe einmal Vanilla und einmal Passionsfrucht und Vanille verwendet)
  • 100g Kuvertüre (z.B. Zartbitter)
  • Cakepopstäbe
  • Sprinkles

Zubereitung:

  1. Die Kekse oder den Teig klein bröseln und mit dem Frischkäse und Chai zu einer formbaren Masse formen.
  2. Den Teig nun in runde Kugeln formen. Währenddessen kann die Schokolade über einem Wasserbad geschmolzen werden, sie sollte Idealtemperatur (ca. 40°C) haben, dann lässt sich die Schokolade am besten verarbeiten.
  3. Nun die CakePopstäbe in die Schokolade tunken und anschließend in die Kugeln. Danach ab in den Kühlschrank für 1-3 Minuten. Danach werden die Cakepops nacheinander in die Schokolade getunkt und gedreht, so dass eine glatte Oberfläche entsteht. Dabei können dann Streusel oder andere Dekorationen darüber gegeben werden.
  4. Fertig! Nun könnt ihr die köstlichen Chai Cake Pops probieren! Jede Geschmacksrichtung kann hier ausprobiert werden.

 

Geheimtip:

Ich darf einen Workshop geben! *wow* ja genau ich darf bei Blogger@Work den Workshop zum Thema “Blogoptimierung” mit Jenni von Friede, Freude, Eierkuchen mithalten. Das ganze findet in Hamburg im Loft Winterhude am 19. März 2016 statt. Tickets gibt es auch schon als Early-Bird-Ticket hier.

 

You Might Also Like

3 Comments

  • Reply
    Sandra Looke
    25. Januar 2016 at 22:02

    Liebe Antonella,

    Herzlichen Dank für das tolle Rezept und den Tipp für die Website – ich liebe Chai!!!

    Leider funktioniert der Code “Backblog” nicht, hab es soeben versucht 😞

    • Reply
      Antonella
      25. Januar 2016 at 22:03

      Oh ich werde mich sofort drum kümmern… 🙁 Das darf natürlich nicht passieren…

    • Reply
      Antonella
      25. Januar 2016 at 22:08

      Das tut mir echt unendlich leid! Ich spreche einmal mit Larah und hoffe bis morgen klärt sich das ganze!

    Leave a Reply

    CAPTCHA


    %d Bloggern gefällt das: