0 In Kuchen

Buttermilch Kokos Schnitten
Besonders Anders

Ihr sucht mal nach einem etwas andere Rezept? Dieser Blechkuchen eignet sich super um ihn mit den Finger zu essen. Er ist saftig und geschmacklich super lecker, aber etwas fester, da er sehr fettig ist. Das tut dem Geschmack aber keinen Abbruch.

*nom* *nom* *nom* Was kann und will man da noch mehr zu sagen oder? Einfach nur super lecker und dank Buttermilch auch mal etwas anderes.

Ich freue mich auf die vielen tollen Sommerrezepte die jetzt bald folgen werden, mit Erdbeeren und ganz viel Zitrone! Schmeckt auch immer himmlisch oder? Ich werde wohl gleich mal meine Matcha Kuchenböden backen für eine ganz besondere Torte.

Wie toll passen denn eigentlich die alten Teller zu den Bildern oder auch das coole Besteck in rosé von LIV INTERIOR oder auch die Tasse von LIV INTERIOR. Ich bin so verliebt!

Rezept: Buttermilch Kokos Schnitten

Zutaten: (Blech)

  • 2 Eier
  • 300g Mehl
  • 250g Zucker
  • 500ml Buttermilch
  • 250ml Öl
  • 1 1/2 Pck. Backpulver
  • 200g Kokosraspeln
  • 200g Zucker
  • 200ml Sahne

Zubereitung:

  1. Den Ofen auf 200°C vorheizen.
  2. Für den Boden die genannten Zutaten zu einem recht flüssigen Teig vermischen und auf ein Backblech/Backform geben.
  3. Für den Belag die Zutaten vermischen (außer die Sahne) und locker und gleichmäßig auf den Teig streuen. Den Kuchen ab in den Ofen für 25 Minuten backen.
  4. Nach dem Backen direkt die Sahne über den Kuchen geben, damit der richtig schön saftig ist.

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

CAPTCHA


%d Bloggern gefällt das: