4 In Frühstück

American Pancakes *_*!

Moin Ihr Landratten,
hier mal ein typisch amerikanisches Frühstücksrezept – die Pancakes! Super lecker und immer perfekt für ein wundervolles Frühstück im Bett!
Ein tolles Rezept von „Der Muss Haben Sieben Sachen“.

American Pancakes

Zutaten:

  • 30g Butter
  • 225 ml Milch
  • 6 tl Zucker
  • 2 Eier
  • 250g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • ½ TL Natron
  • Prise Salz


Zubereitung:

{1} Butter schmelzen. Milch, Zucker und Eier unterrühren.

{2} Mehl, Backpulver, Natron und eine Prise Salz zugeben und alles zu einem glatten
Teig verrühren.
{3} Teig 15 Minuten an einem warmen Ort ruhen lassen.
{4} In einer eingefetteten Pfanne, bei mittlerer Hitze, handtellergroße Pfannkuchen ausbacken. Die Pfannkuchen einmalig wenden (sobald der Teig Blasen wirft und an den Rändern fest wird).
{5} Nach Belieben mit Ahornsirup, Apfelmus, Zimtzucker oder Heidelbeeren servieren.

You Might Also Like

4 Comments

  • Reply
    Laura Schmitz
    15. Oktober 2014 at 15:02

    Ich liebe Pancakes besonders, wenn die so schön fluffig sind und mit gaaaaanz viel Sirup. Perfekt und sooo lecker. Da könnte ich mich echt reinsetzen. Super Rezept und nur zu empfehlen 😉

    Liebe Grüße Laura vom
    http://streuselsturm.blogspot.de/

    • Reply
      antonelleon
      15. Oktober 2014 at 15:06

      Vielen Dank, ja das Rezept ist perfekt und man fühlt sich pappsatt 🙂 !!
      Normalerweise natürlich mit Ahornsirup, aber geht natürlich auch etwas
      „deutscher“ mit Apfelmus und Zimt und Zucker.

      Liebe Grüße zurück
      Antonella

  • Reply
    Carolin
    15. Oktober 2014 at 20:34

    Tolles Rezept! Ich liebe Pancakes total, das perfekt Frühstück für mich 🙂
    Am liebsten esse ich sie mit Ahornsirup…die Variante mit Bacon, die es in England öfter gibt, finde ich allerdings gewöhnungsbedürftig 😀
    Liebe Grüße

    • Reply
      antonelleon
      15. Oktober 2014 at 21:29

      Ja mit Bacon ist das wirklich immer etwas komisch, aber mein Bruder zum Beispiel liebt das 😉
      Ich denke das ist vielleicht typisch Mann 😀

      Liebe Grüße
      Antonella

    Leave a Reply

    CAPTCHA


    %d Bloggern gefällt das: